Trekking a Lana

Alto Adige, Italia

Outdooractive Editors  Partner verificato 
Responsabile del contenuto
LogoOutdooractive Editors
Nella nostra Guida di viaggio in "Destinazioni" troverai molti consigli per organizzare tua vacanza attiva a Lana. Lasciati ispirare dalle descrizioni e dai dettagli dei più bei percorsi per l'attività: Trekking
  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
2D 3D
Mappe e sentieri

Trekking a Lana: la nostra top 10

Mappa / Romedius-Pilgerweg Übersicht
Sentiero escursionistico
Sentiero escursionistico
Romedius-Pilgerweg Übersicht
Percorso consigliato Difficoltà difficile Itinerario a tappe
8
184,3 km
64:26 h.
9.728 m
9.773 m
Ein länderübergreifender Pilgerweg - Auf den Spuren des Heiligen Romedius. Der Pilgerweg von Thaur nach San Romedio ist ein wahres Naturerlebnis: Wallfahrtsstätten, Bildstöckl'n und Marterln, wunderschöne Landschaften, Almen und Übergänge erwarten die Pilger. Von Thaur ausgehend führt der Weg in 12 Tagesetappen über 180 km und 9.600 Höhenmeter zum Wallfahrtsort San Romedio im Trentino.
1. Tag - Der Weg zum Vigiljoch
Sentiero escursionistico · Brenta
Via Vigilius - Weitwanderweg vom Vigiljoch oberhalb von Lana nach Trento
Percorso consigliato Difficoltà media
1
116 km
40:01 h.
6.970 m
7.090 m
Die Via Vigilius folgt den Spuren des Bischofs Vigilius von Trient, der um 355 geboren und vermutlich um 405 im Trentiner Rendenatal zu Tode kam. Vigilius wirkte vor allem im oberen Etschtal als Missionar und bereiste die die weitere Umgebung von Trento bis hin zum südlichen Gardasee. Viele neue Pfarreien entstanden durch sein Zutun, zudem wurden viele sakrale Bauten auf seine Initiative hin errichtet. Zahlreiche Kirchen und Bergkapellen, wie auch das Kirchlein am Vigiljoch, tragen heute noch seinen Namen. Als er im Rendenatal eine Saturn-Statue zerstörte, wurde er von aufgebrachten Bewohnern mit Knüppeln und Holzschuhen erschlagen. Beigesetzt wurde Vigilius in der von ihm erbauten Kathedrale in Trento, wo sich immer noch ein kunstvolles Reliquiar befindet. St. Vigilius ist einer der Patrone Südtirols und des Trentino, sowie Patron der Bergwerke. Sein Name kommt aus dem Lateinischen und bedeutet der Wachsame. Entlang der Via Vigilius trifft man immer wieder auf die Spuren des Bischofs. Man wandert am Vigiljocher Kirchlein vorbei, kehrt im Wallfahrtsort Unsere liebe Frau im Walde ein, geht am Kloster San Romedio vorbei und steigt am Ende der Tour über die Via Vili ab, die in etwa dem Weg folgt, den Bischof Vigilius von Trient in das Val Rendena genommen hat, wo er dann zu Tode gesteinigt wurde.
Chiesetta San Vigilio al Monte San Vigilio, punto più alto del percorso
Sentiero escursionistico · Brenta
Via Vigilius - percorso a lunga distanza da Monte San Vigilio sopra Lana fino a Trento
Percorso consigliato Difficoltà media
114,1 km
58:00 h.
6.970 m
7.090 m
La Via Vigilius segue le orme del vescovo Vigilio di Trento, nato nel 355 e presumibilmente morto intorno al 405 nella Val Rendena.Vigilio fu missionario nell’alta Valle d’Adige e nella zona di Trento arrivando a sud fino al lago di Garda. Grazie al suo impegno vennero costruite nuove parrocchie e chiese.  Numerose chiese e cappelle di montagna, così come la chiesetta che si trova a San Vigilio, portano ancora oggi il suo nome.  Quando egli si recò in Val Rendena e gettò nel fiume Sarca una statua di Saturno, scatenò l’ira dei pagani, che lo uccisero, usando bastoni e zoccoli di legno. I suoi resti furono poi portati a Trento per essere seppelliti nel Duomo, che lui stesso aveva fatto costruire e dove si trovano ancora oggi. San Vigilio è uno dei  patroni dell’Alto Adige, del Trentino ed anche patrono delle miniere. Il suo nome deriva dal latino e significa vigilante. Lungo la Via Vigilius sono spesso presenti  le orme del Vescovo, come la chiesetta di San Vigilio presso l’omonimo monte, il luogo di pellegrinaggio Senale,  il santuario di San Romedio, per scendere poi  lungo la Via Villi, dove il Vescovo passò  per l’ultima volta prima di arrivare in Val Rendena.
Kein Ufo sondern das Rauhjoch Biwak
Sentiero escursionistico · Alpi dell'Oetztal
Durch das Herz der Texelgruppe zum Alpenrosensteig
Percorso consigliato Difficoltà difficile
108,2 km
44:48 h.
8.193 m
9.697 m
Mehrtageswanderung durch den Naturpark Texelgruppe, vom Timmelsjoch bis zum Rauh Joch Biwak, den Gurgler Kamm entlang zur Stettiner Hütte, hinauf auf den Tschigot zu den Spronser Seen nach Oberkaser. Zurück über die Hochgannscharte zum Hochganghaus, dem Meraner Höhenweg folgend bis zur Nassereith-Hütte, weiter nach Gigglberg. Von hier Talquerung mit der Seilbahn Gigglberg und Aschbach, entlang des Alpenrosenweges bis zum Zirmtalersee. Von der Zirmtaleralm Überstieg auf die Ultner-Seite, den Almrosenweg bis nach Pawigl
Al monastero di Novacella il Cammino di San Giacomo si suddivide in due percorsi: uno prosegue verso nord e l'altro verso ovest fino alla val Monastero
Sentiero escursionistico · Valle Isarco
Cammino di San Giacomo da Novacella a Müstair - Percorso completo
Contenuto Premium Difficoltà difficile
203,5 km
59:37 h.
6.311 m
5.654 m
Attraverso l'Alto AdigeSul Cammino di San Giacomo da Novacella attraverso la Valle Isarco, la Valle dell'Adige e la Val Venosta e attraverso la Val Monastero fino al Convento San Giovanni Müstair.
Romedius-Pilgerweg: Auf den Spuren des Heiligen Romedius von Thaur durch Südtirol nach San Romedio im Trentino.
Sentiero escursionistico · Hall-Wattens
Il Cammino di San Romedio – Percorso completo
Contenuto Premium Difficoltà difficile
180,9 km
61:04 h.
9.109 m
9.164 m
Sui sentieri storici delle AlpiDodici tappe da Thaur a San Romedio
St. Vigiliuskirche
Sentiero escursionistico · Merano e dintorni
Alpenrosenweg
Percorso consigliato Difficoltà media
43,1 km
15:16 h.
1.932 m
1.926 m
Zwei- bzw. Dreitagestour rund ums Vigiljoch am Fuße der Hochwart
Oben (Timmelsjoch)
Sentiero escursionistico · Münsterland
Der "Hans & Thomas Weg": Die etwas längere Alpenüberquerung auf 2 x 2 Füßen im Überblick - von Westfalen in die Alpen, von Münster an den Lago Maggiore.
Percorso consigliato Difficoltà difficile Chiuso
1.371,6 km
99:00 h.
1 m
1 m
In 28 Etappen, an 83 Wandertagen und über 1.675 km geht es von Münster durch Westfalen, Hessen, Franken, Schwaben und Oberbayern nach Garmisch-Partenkirchen; und dann weiter durch Tirol, Südtirol, das Trentino und die Lombardei ins Tessin: ... Unser Hans & Thomas Weg, ... eben "2 x 2 Füße zum Wanderglück...". Hier die grobe Skizze unserer Route. Zusätzlich wird jede einzelne Etappe im Detail und mit genaueren Tracks, Bildern und Tipps auf outdooractive.com und in unseren Büchern beschrieben (s.u. unter Literatur).
Weg-Weiser: Über den Rabbipass von Südtirol ins Trentino
Sentiero escursionistico · Merano e dintorni
Kurgäste (Fernwanderung von Algund, Lana und Völlan durch das Ultental und über den Rabbipass nach Fonti di Rabbi - 5. Etappe der Alpenüberquerung / 23. Etappe des Hans & Thomas Weg)
Percorso consigliato Difficoltà difficile
68,1 km
35:00 h.
3.204 m
2.297 m
Fünftages-Wanderung von Algund im Etschtal (bei Meran, Südtirol) über entspannte Waalwege nach Lana; Aufstieg nach Völlan und Umrundung des Außernöderbergs; auf dem Ultner Talweg, dem Ultner Seeweg und dem Ultner Höfeweg durch das Tal der Falschauer bis St. Gertraud; Aufstieg zum Rabbipass und Abstieg nach Fonti di Rabbi in der Provinz Trentino ...die 5. Etappe der Alpenüberquerung aus unserem Buch "2 x 2 Füße in den Alpen", aber auch die 23. auf dem Hans & Thomas Weg, denn der verbindet auf Schusters Rappen Westfalen MIT den Alpen.
Die St. Vigilius Kirche, auch Wetterkirche genannt, ist eine der höchstgelegenen Kirchen in Südtirol.
Sentiero escursionistico · Merano e dintorni
Via Vigilius - percorso completo
Contenuto Premium Difficoltà difficile
116 km
39:52 h.
5.814 m
7.105 m
Sulle orme del vescovo Vigilius di Trento.La Via Vigilius è un sentiero escursionistico a lunga percorrenza che parte dalla stazione a monte della funivia di Monte San Vigilio fino al paese di Vela, fuori dalla città di Trento.
Non hai trovato qualcosa che corrisponda alle tue esigenze?

Scopri molti altri percorsi nella funzione "Trova"

Cerca percorsi

Crea facilmente i tuoi percorsi

Inizia a creare
Trova l'avventura adatta!

Recensioni

  10
Recensione aggiunta da Stephanie a Romedius-Pilgerweg Übersicht
23.10.2022 · Community
Visualizza di più
Quando hai fatto questo percorso? 30.06.2022
Foto: Stephanie Van der Meyden, Community
Foto: Stephanie Van der Meyden, Community
Foto: Stephanie Van der Meyden, Community
Mostra di più Mostra meno

Attività simili a Lana