Trekking a Laces

Alto Adige, Italia

Outdooractive Editors  Partner verificato 
Responsabile del contenuto
LogoOutdooractive Editors
Nella nostra Guida di viaggio in "Destinazioni" troverai molti consigli per organizzare tua vacanza attiva a Laces. Lasciati ispirare dalle descrizioni e dai dettagli dei più bei percorsi per l'attività: Trekking
  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
2D 3D
Mappe e sentieri

Trekking a Laces: la nostra top 10

??????
Sentiero escursionistico · Zugspitz Regione
Alpenquerung L1 nach Hans Losse mit Variationen
Percorso consigliato Difficoltà difficile Chiuso
1
418,6 km
157:41 h.
26.614 m
27.280 m
Wunderschöne, anspruchsvolle Alpenüberquerung "L1" nach Hans Losse mit kleinen Variationen: von Garmisch nach Manerba a. Gardasee in 3 Wochen
??????
Sentiero escursionistico · Val Venosta
Alta Via della Val Venosta - Percorso intero
Contenuto Premium Difficoltà difficile
103,6 km
35:20 h.
4.673 m
4.015 m
La steppa altoatesinaOltre 100 km e 5000 metri di dislivello in 6 giorni presso il Monte Sole della Val Venosta. Dati di fatto impressionanti per l'escursionista. L'Alta Via della Val Venosta convince non solo per numeri ma anche per il paesaggio straordinario e gli aspetti culturali.
??????
Sentiero escursionistico · Valle Isarco/Alto Adige
Cammino di San Giacomo da Novacella a Müstair - Percorso completo
Contenuto Premium Difficoltà difficile Chiuso
203,5 km
59:37 h.
6.311 m
5.654 m
Attraverso l'Alto AdigeSul Cammino di San Giacomo da Novacella attraverso la Valle Isarco, la Valle dell'Adige e la Val Venosta e attraverso la Val Monastero fino al Convento San Giovanni Müstair.
??????
Sentiero escursionistico · Zugspitz Regione
Alpenquerung August 2014
Percorso consigliato Difficoltà difficile
254,2 km
94:16 h.
17.407 m
17.409 m
Diese Alpenquerung unterscheidet sich von der des E5. Einige Teilstrecken sind kaum begangen und somit ist man recht allein auf seinen Wegen. Diese Tour war auch sehr stark durch das ständig wechselnde Wetter bestimmt. Von starken Regenfällen und Schnee bis Sommersonne hatten wir alle Situationen angetroffen.
??????
Sentiero escursionistico · Allgäu
Alpentour
Difficoltà media Chiuso
360,1 km
52:00 h.
11.854 m
11.926 m
Die Alpentour begann in der Spielmannsau in Oberstdorf / Allgäu und endete nach drei Wochen reinem Fußmarsch in Bozen. Zum Abschluss besichtigte ich das Südtiroler Archäologiemuseum „Ötzi, the Iceman“ und das Messner Mountain Museum „Firmian“ auf Schloss Sigmundskron in Bozen. Diese Alpentour hatte ich im Detail nicht geplant und auch keine Hütten gebucht. Das mache ich gewöhnlich nicht, da ich mich somit ungezwungener bewegen kann und außerdem auf die aktuelle Motivation, Kondition, Wetter u.v.m. zeitnah reagieren kann. Ich lief etwa 6-8 Stunden täglich und ca. 15 - 20 km, dazu die entsprechenden Höhenmeter mit etwa 3 Stunden für 1.000 hm und dabei ist die Erschwernis des Wetters, aber vor allem der Schnee zu berücksichtigen. Die Idee war, von der Saarbrücker Hütte über das Litzner Joch zur Wiesbadner Hütte, weiter zur Jamtalhütte und weiter zur Heidelberger Hütte zu laufen. Das was leider wegen Schnee und dichtestem Nebel unmöglich. 🥲 Besonders schön empfand ich den Aufenthalt, rundum vom Ankommen bis zum Abschied, auf der „Frederic-Simms Hütte“, mit Charly als passionierter „Urgestein“ Hüttenwirt in seiner urigen Hütte. Die „Darmstädter Hütte“ glänzte besonders mit dem Abendessen aus einer Vielzahl verschiedener Knödel mit tollen Beilagen und dem überwältigenden Frühstück am folgenden Morgen. Die „neue Heilbronner Hütte“ ist anders, sehr modern, aber landschaftlich toll gelegen, die „Saarbrücker Hütte“ ist wiederum urig und hoch gelegen am Litzner Gletscher. Ein Highlight, nach der „Uina-Schlucht“, war die „Sesvenna Hütte“ mit den kulinarischen, südtiroler Köstlichkeiten, inkl. Hüttenwirt mit Team, dazu die grandiose Aussicht; gleiches erlebte ich zum Abschluss auf dem urigen „Rittner Horn Haus“ mit Blick in die Bergwelt der Dolomiten. Fantastisch 🤩
??????
Sentiero escursionistico · Tiroler Oberland
Vom Kaunertal bis in das Vinschgau, August 2016
Difficoltà difficile
205,6 km
66:26 h.
14.846 m
15.444 m
14-tägige Hüttentour vom Kaunertal ins Vinschgau. Eigentlich ist es auch eine Gletscherbesichtigungstour. In diesem Sommer waren die Gletscher sehr aper.
??????
Sentiero escursionistico · Austria
Alpendurchquerung Wien Nizza
Difficoltà difficile
1.879,4 km
656:39 h.
94.797 m
94.957 m
Diese Alpendurchquerung führt in etwa 4 Monaten von Zentrum der österreichischen Hauptstadt bis an die Coté d'Azure nach Nizza. Der Weg besteht aus eine Reihe von alpinen Fernwanderwegen, die an ihren Kreuzungspunkten verbunden wurden. In der Gesamtheit folgt die Route dem gesamten Alpenbogen vom östlichsten Punkt bis zu der Stelle wo die Alpen an der Cote d'Azure sanft ins Mittelmeer fallen. Von den sanften Hügeln in Kärnten, zu den schroffen Felstürmen der Dolomiten, hinzu den verlassen Walserdörfern im westlichen Piemont. Dieser Track beschreibt die Wegführung, welche wir im Sommer 2017 beschritten haben, ist aber nicht immer zwingend der geschickteste Weg! Wer diese Route ebenfalls in Angriff nehmen möchte, sollte unbedingt auch einige Vorbereitungen treffen und nicht nur dem Track folgen!
??????
Sentiero escursionistico · Merano e dintorni
Alta Via Val Venosta
Difficoltà difficile
112,5 km
33:34 h.
4.852 m
3.842 m
??????
Sentiero escursionistico · Val Venosta
4a tappa Alta Via Merano-Ortles: Dalla Malga di Tarres al paese di Martello
Contenuto Premium Difficoltà media
15,1 km
5:10 h.
538 m
1.161 m
La quarta tappa dell’alta via conduce dalla Malga Tarscher al paese di Martello
??????
Sentiero escursionistico · Val Venosta
3a tappa Alta Via Merano-Ortles: dalla Malga Zirmtalalm alla Malga di Tarres
Contenuto Premium Difficoltà difficile
12,7 km
5:13 h.
1.028 m
1.221 m
Dalla Malga Zirmtal alla Malga Tarscher – terza parte del percorso di sei tappe
Non hai trovato qualcosa che corrisponda alle tue esigenze?

Scopri molti altri percorsi nella funzione "Trova"

Cerca percorsi

Pianifica facilmente i tuoi percorsi

Inizia a pianificare
Trova l'avventura adatta!

Recensioni

  1
Recensione aggiunta da Felix a Alpenquerung L1 nach Hans Losse mit Variationen
10.11.2018 · Community
Visualizza di più
Quando hai fatto questo percorso? 22.07.2018

Attività simili a Laces