Sentiero turistico Contenuto Premium

Von Curzútt zur Hängebrücke Carasc

Sentiero turistico · Ticino
Responsabile del contenuto
Tourenplaner SCHWEIZ Partner verificato  Explorers Choice 
  • Monika, Silvia und WanderFritz auf der Tibetanischen Brücke
    Monika, Silvia und WanderFritz auf der Tibetanischen Brücke
    Foto: Roland Biberstein, Tourenplaner SCHWEIZ
m 800 700 600 4 3 2 1 km Ponte Tibetano Carasc Ponte Tibetano Carasc San Bernardo
facile
Lunghezza 4,5 km
2:00 h.
451 m
443 m
795 m
594 m

Die Wanderung über die von der Magadinoebene bei Bellinzona aus gut sichtbare, spektakuläre Hängebrücke ist das ganze Jahr über machbar. Bei Schnee ist jedoch Vorsicht geboten. 

 

Mit der kleinen Seilbahn erreichen wir bequem die alte Siedlung Curzútt. Sie beweist, dass die Menschen früher nicht in der Magadinoebene lebten (weil das sumpfiges Land und Schwemmgebiet des Flusses Ticino war), sondern die höheren Lagen bevorzugten. Die Wanderung führt an der romanischen Kirche San Bernardo mit ihren wertvollen Fresken vorbei – ein wunderbarer Aussichtspunkt! Die Überquerung der 270 m langen, nach tibetanischer Art gebauten Hängebrücke, die als eine der längsten der Schweiz gilt, verspricht einen Adrenalinkick mit freiem Blick in die Leere. Sie überquert die Sementina auf einer Höhe von 130 m und besteht aus festen Lärchenholzplanken, die von Metalldrähten (sicher) zuammengehalten werden. Ein stabiles Geländer sorgt für Stabilität. Wer die Brücke überquert, kann auch auf der anderen Seite entweder steil  oder etwas weniger steil via San Defendente nach Sementina absteigen. Wir bevorzugen den Weg  zurück nach Curzútt, um uns im Ristorante noch etwas verwöhnen zu

Accedi al percorso con PRO+
Con PRO+ hai accesso a tutti i dettagli del percorso, incluse direzioni, foto, tracciato GPS e altre informazioni utili.

Sei già registrato? 

Contenuto Premium I percorsi Premium sono creati da autori ed editori specializzati.
Editore Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti