E-Bike Contenuto Premium

Zur Morterer Alm

E-Bike · Val Venosta
Responsabile del contenuto
Tappeiner Verlag
  • Foto: Tappeiner Verlag
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 7 6 5 4 3 2 1 km
media
Lunghezza 7,8 km
2:25 h.
811 m
40 m
1.913 m
1.102 m
Diese nicht anspruchslose Tour auf teils losem Schotter erfordert etwas Übung. Als Belohnung wartet eine gemütliche Alm mit einer „guatn Marend“. Unbedingt beim Freizeitzentrum Trattla in der „Erdbeerwelt“ die frischen Beeren probieren! Das Martelltal ist für die kleine rote Köstlichkeit sehr bekannt!

Von Trattla auf der Hauptstraße talauswärts bis kurz vor dem Burgaunerhof. Hier rechts auf die Asphaltstraße mit der Beschilderung zur Morterer Alm. Der Straße bis zur Brücke folgen, ab hier wird der Weg zur Forststraße mit teils recht losem Schotter anspruchsvoller. Ein heftiges Unwetter hat Teile des Weges abrutschen lassen, beim Befahren dieser Tour wurde der Weg gerade wieder neu aufgebaut. Gut möglich, dass die Oberfläche angepresst wird. Auf einer Seite hat man immer einen recht guten Blick ins tiefe Tal, hier hat sich der wilde Branderbach seinen Weg durchgebahnt. Kurz vor der Alm ändert sich die Landschaft völlig. Ein solch idyllisches Hochplateau hätte man hier nicht erwartet. Die vielen selbst produzierten Köstlichkeiten verleiten zur Einkehr. Die Abfahrt auf gleichem Weg sollte man nicht übereilen, der lose Schotter verlängert den Bremsweg. Der Fußweg, der die Forststraße öfters kreuzt ist nur Fahrtechnikexperten vorbehalten. Zeit MTB: 4 Std. Zeit E-MTB: 3 Std.

Accedi al percorso con PRO+
Con PRO+ hai accesso a tutti i dettagli del percorso, incluse direzioni, foto, tracciato GPS e altre informazioni utili.

Sei già registrato? 

Contenuto Premium I percorsi Premium sono creati da autori ed editori specializzati.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti