Sentiero alpinistico a Lienz

Tirolo, Austria

Outdooractive Editors  Partner verificato 
Responsabile del contenuto
LogoOutdooractive Editors
Tanti consigli a Lienz per gli utenti a cui piace una vacanza attiva. Trova ispirazione per la tua prossima avventura nella nostra guida alle Destinazioni e curiosa tra le descrizioni e i dettagli di percorsi per scoprire i più belli itinerari di Sentiero alpinistico.
  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
2D 3D
Mappe e sentieri

10 Sentiero alpinistico a Lienz Top

??????
Sentiero alpinistico · Osttirol
Rotenkogel von der Goldried-Bergstation (Matrei)
Percorso consigliato Difficoltà media
8,2 km
3:45 h.
638 m
638 m
Zwischen Großglockner und Großvenediger gelegen, zählt der Rotenkogel zu den schönsten Aussichtsbergen in Osttirol. Bei guter Fernsicht soll man hier die Gipfel von 70 Dreitausender sehen können. Die Bergbahn erleichtert den Aufstieg.
??????
Sentiero alpinistico · Osttirol
Kreuzspitze von der Johannishütte über Tulpspitze und Schernerskopf
Percorso consigliato Difficoltà difficile
9,5 km
7:00 h.
1.189 m
1.189 m
Gleich drei Dreitausender werden bei dieser Tour im Nationalpark Hohe Tauern an einem Tag erklommen.  Aber nicht nur "Gipfelsammler" kommen auf ihre Rechnung, der prächtige Panoramablick zu den Gletschern des Großvenediger-Massivs macht die Tour auch für Genießer attraktiv.
??????
Sentiero alpinistico · Osttirol
Berger Kogel und Berger See von Prägraten
Percorso consigliato Difficoltà difficile
11,8 km
6:45 h.
1.358 m
1.358 m
Die abwechslungsreiche Tour führt luftig über den Nordgrat auf den Hausberg von Prägraten. Am Gipfel belohnt ein prächtiges Bergpanorama die Mühen des Aufstiegs. Der Rückweg führt am idyllisch gelegenen Berger See vorbei, die dort gelegene Hütte lädt zur Einkehr.
??????
Sentiero alpinistico · Gruppo Kreuzeck
Kreuzeck-Höhenweg | Anna-Schutzhaus - Dölsach
Percorso consigliato Difficoltà facile Tappa 5
7,8 km
3:00 h.
0 m
1.350 m
Die letzte Etappe besteht ausschließlich aus dem Abstieg zum Bahnsteig, kann aber auch durch tolle Aussichten, schmale Pfade und schöne Almquerungen begeistern.
??????
Sentiero alpinistico · Gruppo Kreuzeck
Kreuzeck-Höhenweg | Hugo-Gerbers-Hütte - Anna-Schutzhaus
Percorso consigliato Difficoltà difficile Tappa 4
13,2 km
7:30 h.
750 m
1.100 m
Die heutige Etappe bietet durchgehend traumhafte Aussichten und die Überschreitung vieler Gipfel. Die Lienzer Dolomiten kommen in Sicht, aber auch das Ende der Tour.
??????
Sentiero alpinistico · Vedrette di Ries
Übergang Barmer Hütte zur Kasseler Hütte (Rieserfernergruppe)
Percorso consigliato Difficoltà difficile
23 km
6:30 h.
1.892 m
1.160 m
Ein durchgehend markierter Übergang mit beinahe Hochtourencharakter und anspruchsvollen teils seilversicherten Felspassagen. Dazu noch mit dem Lenkstein ein toller Aussichtsberg,
??????
Sentiero alpinistico · Gailtaler Alpen
Simonskopf-Teplitzer Spitze, Lienzer Dolomiten
Percorso consigliato Difficoltà media
17,3 km
4:30 h.
1.410 m
1.410 m
Grandiose Tour mit hohem Ausgangspunkt. Drei Gipfel mit bester Aussicht werden in der Traumlandschaft von den Lienzer Dolomiten bestiegen.
??????
Sentiero alpinistico · Karnischer Hauptkamm
Übergang von der Sillianer Hütte zur Filmoor-Standschützenhütte
Percorso consigliato Difficoltà difficile
13,1 km
7:00 h.
1.033 m
1.134 m
Langer Übergang entlang des Karnischen Höhenweges von der Sillianer Hütte über die Obstanserseehütte bis zur gemütlichen Filmoor-Standschützenhütte.
??????
Sentiero alpinistico · Gruppo Schober
Vom Debanttal ins Gradental
Percorso consigliato Difficoltà difficile
15,8 km
7:30 h.
1.140 m
1.169 m
Zweitägige, landschaftlich lohnende Tour vom Debanttal ins Gradental mit Übernachtung auf der Adolf-Noßberger-Hütte.
??????
Sentiero alpinistico · Gruppo del Granatspitze
Wildenkogel 3021m und Äußerer Knorrkogel 2920m aus dem Frosnitztal
Percorso consigliato Difficoltà difficile
36,6 km
15:00 h.
2.250 m
2.250 m
Nach dem langen Weg durch das Frosnitztal zur Badener Hütte wird in der steilen Ostflanke der Kristallwand am Venediger Höhenweg teils seilgesichert unter das Löbbentörl gequert und rechts über die Frosnitzer Ochsenalm zum Blockkar des Wildenkogels gewandert. Steil im Blockgelände zum Südgrat des Wildenkogels und über ihn zum Gipfel. Am Rückweg kann weglos über steiles Blockgelände der Äußere Knorrkogel überschritten werden.

Non hai trovato qualcosa che corrisponda alle tue esigenze?

Scopri molti altri percorsi nella funzione "Trova"

Cerca percorsi

Pianifica facilmente i tuoi percorsi

Inizia a pianificare

Personalizza la tua ricerca!

Sentiero alpinistico nei dintorni