Winter Sports in Brescia

You’’ll remember your vacation in Brescia forever. Find information about winter sports in our Travel Guide and be sure to add your own content by using our Route Planner to publish and share your best routes with others.
Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors


The Most Beautiful winter sports in Brescia

Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Cima Presena 3068m und Monte Mandrone 3283m
recommended route Difficulty moderate
13.4 km
4:00 h
1,100 m
1,100 m
Sehr schöne und hochalpine Variante zum Normalanstieg auf das Rifugio ai Cadutti dell’Adamello (auch Rifugio Lobbia Alta genannt) über die Mandronegletscherzunge. Dabei wird der Monte Mandrone von der Cima Presena her überschritten. Sichere Verhältnisse sind dabei unabdingbar.
alpenvereinaktiv.com
View
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Corno Miller 3373m, Monte Adamello 3539m und Corno Bianco 3434m
recommended route Difficulty difficult
15 km
5:00 h
900 m
900 m
Der formschöne westlichste Gipfel am Adamellogletscher ist der Corno Miller und einfach zu besteigen. Etwas schwieriger ist die Besteigung des begehrten Klassikers Monte Adamello (höchster Gipfels der Adamellogruppe und zweithöchster des gesamten Adamello-Presanella Komplexes). Die Überschreitung des imposanten Corno Bianco ist deutlich alpiner.
alpenvereinaktiv.com
View
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Monte Venezia 3290m und Pisgana Abfahrt
recommended route Difficulty moderate
17.6 km
3:30 h
400 m
2,050 m
Beliebte Abfahrtsvariante von den Rifugi Mandrone und Lobbia alta mit 850HM bzw. 400HM Anstieg und 2000HM Abfahrt über vergletschertes Gelände.
alpenvereinaktiv.com
View
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
3
Cresta Croce (3.307 m) und Rifugio Lobbia Alta ai Caduti dell’ Adamello - Zustieg vom Passo Presena
recommended route Difficulty moderate Open
10.5 km
6:00 h
920 m
920 m
Zur Schutzhütte Lobbia Alta mit Besteigung der Cresta Croce, dem Hausberg der Schutzhütte.
alpenvereinaktiv.com
View
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Monte Adamello (3.539 m)- Zum höchsten Gipfel der gleichnamigen Berggruppe
recommended route Difficulty difficult
29.1 km
12:00 h
1,200 m
2,900 m
Lange und am aussichtsreiche Tour im Herzen der Adamellogruppe, in einem atemberaubendem hochalpinem und beeindruckenden Ambiente.
alpenvereinaktiv.com
View
Show more Show less
  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • Highlights
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Cima Presena 3068m und Monte Mandrone 3283m
recommended route Difficulty moderate
Distance 13.4 km
Duration 4:00 h
Ascent 1,100 m
Descent 1,100 m

Sehr schöne und hochalpine Variante zum Normalanstieg auf das Rifugio ai Cadutti dell’Adamello (auch Rifugio Lobbia Alta genannt) über die ...

from Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Corno Miller 3373m, Monte Adamello 3539m und Corno Bianco 3434m
recommended route Difficulty difficult
Distance 15 km
Duration 5:00 h
Ascent 900 m
Descent 900 m

Der formschöne westlichste Gipfel am Adamellogletscher ist der Corno Miller und einfach zu besteigen. Etwas schwieriger ist die Besteigung des ...

from Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Monte Venezia 3290m und Pisgana Abfahrt
recommended route Difficulty moderate
Distance 17.6 km
Duration 3:30 h
Ascent 400 m
Descent 2,050 m

Beliebte Abfahrtsvariante von den Rifugi Mandrone und Lobbia alta mit 850HM bzw. 400HM Anstieg und 2000HM Abfahrt über vergletschertes Gelände.

from Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
recommended route Difficulty moderate Open
Distance 10.5 km
Duration 6:00 h
Ascent 920 m
Descent 920 m

Zur Schutzhütte Lobbia Alta mit Besteigung der Cresta Croce, dem Hausberg der Schutzhütte.

3
from Eduard Gruber,   alpenvereinaktiv.com
recommended route Difficulty difficult
Distance 29.1 km
Duration 12:00 h
Ascent 1,200 m
Descent 2,900 m

Lange und am aussichtsreiche Tour im Herzen der Adamellogruppe, in einem atemberaubendem hochalpinem und beeindruckenden Ambiente.

from Eduard Gruber,   alpenvereinaktiv.com
Freeride skiing · Val di Sole, Pejo e Rabbi
Passo Tonale - "Pisgana-Variante" nach Ponte di Legno
recommended route Difficulty moderate
Distance 15.4 km
Duration 4:00 h
Ascent 777 m
Descent 2,435 m

Freeride/Skitouren-Mix: Lange Abfahrt abseits der Pisten durch unverspurten Pulverschnee entlang von Seen, Gletschern und (wahlweise) über ...

1
from Patrick Schmidt,   Outdooractive Editors
Back-country skiing · Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
Skitransalp – vom Gardasee zum Staffelsee
recommended route Difficulty difficult
Distance 316.5 km
Duration 140:00 h
Ascent 18,316 m
Descent 18,289 m

Mit Tourenski geht es über die breiteste Stelle der Alpen. Die Eckdaten: 17 Tage on tour, 320 km, 20.000 Höhenmeter versprechen eine Transalp-Tour ...

from Christian Schneeweiß/Andi Pöll /,   Outdooractive Editors
  • Highlights

winter sports in the surroundings

winter sports Regions within Brescia