Winter hiking Premium content

Nach Fodara Vedla und Sennes im Gadertal

Winter hiking · Kronplatz
Responsible for this content
Tappeiner Verlag
  • Das idyllische Almdorf im Gadertal
    Das idyllische Almdorf im Gadertal
    Photo: Athesia Verlagsanstalt
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 8 6 4 2 km
moderate
Distance 8.9 km
3:18 h
588 m
587 m
Aussichtsreiches Winterwandern
Die Hütten der Almdörfer im Gadertal sind im Winter unter einer dicken Schneedecke beinah begraben.

Vom Gasthaus Pederü im innersten Rautal (1545 m), einem Seitental des Gadertales, auf dem breiten gebahnten Weg (M 9/7) in steilen Kehren ostwärts an dem von senkrechten Felswänden begrenzten Steilhang empor zur Höhe, kurz absteigend zur Alm Fodara Vedla (1966 m; ab Pederü 1:15 Std.; über die Öffnungszeiten des Almgasthauses informiere man sich im Tal), dann auf dem weiterhin gebahnten Weg (nun M 7) teilweise durch lichten Wald hinauf und schließlich durch flache Schneehänge eben hinüber zur Sennesalm (2116 m; auch im Winter voll bewirtschaftetes Almgasthaus); ab Pederü knapp 2:30 Std. Abstieg wie Aufstieg, ca. 1:30 Std.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others