Via Ferrata Premium content

Tabaretta-Klettersteig (Tabarettaspitze am Ortler, 3050 m)

Via Ferrata · Vinschgau
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick auf den Ortler
    Blick auf den Ortler
    Photo: Tappeiner
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 8 6 4 2 km
difficult
Distance 9.6 km
5:14 h
841 m
838 m
Schwierig!
Relativ langes, vor allem aber ernst zu nehmendes hochalpines Unternehmen. Nur bei guten Bedingungen und stabiler Wetterlage anzuraten. Wahrscheinlich der schwierigste Klettersteig in Südtirol, in den Dolomiten und der Gegend um den Gardasee. Hochgebirgserfahrung, Kondition und eine Menge Armkraft sind Voraussetzungen. Am Klettersteig selbst keine Fluchtmöglichkeiten mehr. Rückzug sehr schwierig!

Zustieg: Von der Bergstation dem gut beschilderten und markierten Weg zur Tabaretta- und zur Payerhütte folgen; direkt an der Tabarettahütte Wegschild „Klettersteig“; dem schmalen, teils ausgesetzten Weg folgen, bis er sich in einer Geröllspur verliert; kurz vor Erreichen des großen Moränenfeldes über eine Schotterrinne ein paar Meter hinauf zum Einstieg (Achtung: kein Hinweis mehr, Stahlseile vom Zustieg aus sichtbar).  Charakteristik und technische Details: Extrem steile bis überhängende Passagen auf langen Teilstrecken ohne künstliche Tritthilfen. Die Route führt zumeist sehr ausgesetzt durch ein großartiges alpines Umfeld mit atemberaubendem Blick in die nahe Ortler-Nordwand. Sehr kompakter und abwechslungsreicher Anstieg, der beste Bedingungen in der Route voraussetzt. Unbedingt zu meiden bei unstabiler Wetterlage, nassen, vereisten oder verschneiten Fels!  Abstieg: Vom Ausstieg, der auf dem Normalanstieg zum Ortler endet, hinüber zur nahen Payerhütte; über den Weg Nr. 4

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture of davide biscioni
davide biscioni
August 08, 2018 · Community
Show more
Photo: Community

Photos from others