Via Ferrata Premium content

Ferrata A. Berti (Monte Schiara, 2565 m)

Via Ferrata · Belluno
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Der Berti-Klettersteig führt auf den Gipfel der Schiara
    Der Berti-Klettersteig führt auf den Gipfel der Schiara
    Photo: Tappeiner
m 2500 2000 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km
difficult
Distance 15.8 km
11:41 h
2,506 m
2,505 m
Grandioses Panorama
Hinter dem Bernardina-Biwak auf 2320 m folgt man den Markierungen über leichte Felsen. Es folgen noch ein paar steile Kletterpassagen, die nach dem langen Zustieg nochmals volle Konzentration verlangen, auch beim Abstieg am Gipfelgrat sollte man sich vom grandiosen Panorama nicht ablenken lassen.

Zustieg: Über die Ferrata Sperti oder Zacchi zum Bivacco Bernardina, wo der Klettersteig beginnt. Charakteristik und technische Details: Die Ferrata Berti ist die logische Fortset- zung der Ferrate Sperti und Zacchi und verläuft stufenförmig über den Ostgrat der Schiara. Die kurzen, steilen Abschnitte sind für müde Oberarme durchaus noch anfordernd, bei guter Sicht wird man jedoch im Gipfel mit einem Fernblick bis zur Adria belohnt, Richtung Norden erblickt man die Palagruppe und die gewaltige Marmolata-Südwand. Abstieg: Vom Gipfel zur Marmolscharte und über den gleichnamigen Klettersteig absteigen (ca. 2,5 Stunden) oder weiter über den Sentiero M. Guardiano zum Monte Pelf und über die Wege Nr. 511/505 zum Rifugio (ca. 4,5 Stunden). 

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others