Theme trail Premium content

Achenrainschlucht

Theme trail · Eisacktal/Südtirol
Responsible for this content
Sentres
  • In die tosende Achenrainschlucht bei Mareit und hinauf zur Streusiedlung Gasse.
    In die tosende Achenrainschlucht bei Mareit und hinauf zur Streusiedlung Gasse.
    Photo: Athesia Verlagsanstalt
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 8 7 6 5 4 3 2 1 km
easy
Distance 8.8 km
2:46 h
377 m
378 m
In die tosende Schlucht
Von Schloss Wolfsthurn in die Achenrainschlucht und über die "Katzenleiter" hoch nach Gasse zur Kapelle St. Magdalena

Auf einem gut gesicherten Steig wandert man ausgehend von Mareit vorbei am Schloss Wolfsthurn ganz nahe am Fernerbach schluchteinwärts. Dann erklimmt man in Serpentinen eine Anhöhe, wo die alte Wegtrasse beginnt. Von hier aus hat man herrliche Tiefblicke zum tosenden Bach hinunter. Über die neue „Katzenleiter" gelangt man zu einem Wegabschnitt, bei dem berg- und talseitig uralte Trockenmauern aus der Zeit der Erzförderung zu sehen sind. Dann erreicht man das große Murbruchgelände. Dort windet sich der Weg nach oben. Man blickt hinüber auf die andere Talseite mit den stillen Höfen. Ein schöner alter Waldweg geleitet schließlich hinauf zur Forststraße, die zur Streusiedlung „Gasse" führt. Von hier aus führt die Tour auf Markierung 7A den Hügel hinauf, vorbei am Plankmessner zur malerisch gelegenen Knappenkirche St. Magdalena in Ridnaun. Die Kapelle wurde zur Blütezeit des Bergwerks am Schneeberg erbaut. Auf Markierung 9 geht es zurück zum Ausgangspunkt nach Mareit.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others