Snowshoeing Premium content

Munkelweg

Snowshoeing · Eisacktal/Südtirol
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Die Broglesalm in Villnöss im Eisacktal bietet eine prächtigen Blick auf die Aferer Geisler
    Die Broglesalm in Villnöss im Eisacktal bietet eine prächtigen Blick auf die Aferer Geisler
    Photo: Edith Runer
m 2000 1800 1600 1400 1200 14 12 10 8 6 4 2 km
difficult
Distance 14.1 km
6:10 h
857 m
856 m
Winterlicher Adolf-Munkel-Weg
Schneeschuhwanderung im Eisacktal unter den Villnösser Geislerspitzen

Vom Ranuihof oberhalb von St. Magdalena in Villnöss – im Winter Ziel einer Rodelbahn – geht es zunächst auf dem den Winterwanderern vorbehaltenen Weg Nr. 28 Richtung Brogles-Alm. Den präparierten Weg verlässt man an einer Brücke (Hinweisschild: Broglesalm), die über den Brogleser Bach führt. Weiter geht es nun zunächst mäßig, dann immer steiler durch den Winterwald bis auf rund 1900 Meter. Dort lichtet sich der Wald und die Geislerspitzen zeigen sich (bei schönem Wetter) in voller Pracht. An der Kreuzung mit dem Adolf-Munkel-Weg (Nr. 35) geht es links weiter, dem oft durch Spuren von Tourengehern und Schneeschuhwanderern vorgegebenen Steig entlang, bis zu der im Winter geschlossenen Gschnagenhardt-Alm. Wenige hundert Meter weiter befindet sich die Geisler Alm, die auch im Winter geöffnet ist (donnerstags bis montags, in Schulferien durchgehend). Dort kann man sich entweder eine Rodel ausleihen und bequem zu Tal rodeln, oder per Schneeschuh zunächst die Rodelbahn entlang in Richtung

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others