Mountainbiking Premium content

Stoneman Dolomiti

Mountainbiking · Hochpustertal
Responsible for this content
Sentres
  • Im Anlitz der Drei Zinnen.
    Im Anlitz der Drei Zinnen.
    Photo: Markus Greber
m 2500 2000 1500 1000 100 80 60 40 20 km
difficult
Distance 109.8 km
15:10 h
3,843 m
3,843 m
Für die Harten unter der Sonne!
Lang, anstrengend, schweißtreibend - aber eine Mountainbike-Tour der Superlative im Hochpustertal.

Von Sexten fährt man talauswärts über einen Forstweg bis in das Zentrum von Innichen. Von hier über den Pustertaler Radweg bis nach Neutoblach - von dort weiter Richtung zum Ortskern von Alt-Toblach: hier leicht ansteigend weiter in das Silvestertal hinein bis zur Silvesteralm. An dieser vorbei, weiter Richtung Silvester-Kapelle und von dort ansteigend bis man über den Forstweg das erste Top der Tour, den Strickberg, auf über 2.500 m Höhe erreicht. Hier macht man eine Kehrtwende und es geht wieder abwärts bis zur Silvester-Kapelle. Von dort Richtung Winnebach weiter bis kurz vor Sillian (A). Jetzt folgt der nächste steile Anstieg - hinauf auf den Karnischen Kamm bis zur Sillianer Hütte (ca. 2450 m). Hier weiter ostwärts, wobei die Strecke südseitig unterhalb der Hollbrucker Spitze vorbei führt, bis zum Hochgrantenjoch verläuft und dann abwärts bis zum Rotecksattel zieht. Vom Letzteren fährt man immer weiter in Richtung Osten, überquert die Landesgrenze zum Belluno und gelangt

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others