Mountainbiking Premium content

Entlang des Ultner Höfewegs

Mountainbiking · Meraner Land
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Ausgangs- und Endpunkt der Tour, der Zoggler Stausee.
    Ausgangs- und Endpunkt der Tour, der Zoggler Stausee.
    Photo: www.sentres.com
m 1250 1200 1150 1100 14 12 10 8 6 4 2 km
moderate
Distance 15.5 km
1:39 h
128 m
129 m
1,265 m
1,136 m
Tradition mit dem Rad erkunden.
Auch wenn man es auf den ersten Blick nicht für möglich halten würde, aber im Ultental mit seinen wunderschönen Bauernhöfen versteckt sich eine einfache, aber dennoch abwechslungsreiche und für die gesamte Familie interessante Radrunde.

Die Strecke beginnt mit der Überquerung der imposanten, fast 500 m langen Staudammkrone. An deren Ende biegt man rechts ab und folgt für fast 3 km dem Forstweg, welchen am Ufer entlangführt. Am Ende des Sees quert man nicht die Falschauer, sondern folgt dem Ultner Höfeweg. Dieser geht nun immer mit geringer Steigung taleinwärts, abwechslungsreich über Wiesen und durch Baumgruppen. Kurz vor St. Nikolaus wird die Forstweg zum Wiesenweg. Dieser ist aber weder schwierig noch lang. Danach rollt man abwärts bis zur Hauptstraße. Um nach St. Nikolaus zu gelangen, die Straße aber zu meiden, wählt man beim Albllift den Forstweg links hoch. Der Anstieg ist nur kurz und schon bald wird der Wegverlauf leichter. Nach ca. 600 m, oberhalb eines Bauernhauses, verlässt man den Höfeweg und folgt dem Forstweg rechts abwärts bis zur Hauptstraße. Dieser folgt man nun taleinwärts, um nach 600 m bei der Kreuzung rechts die Serpentinenstraße bis direkt zum idyllisch gelegenen Dorfzentrum von St.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others