Mountainbiking Premium content

Durch das Pfelderer Tal

Mountainbiking · Meraner Land
Responsible for this content
Sentres
  • Vom kleinen Weiler Pfelders hinein ins Tal
    Vom kleinen Weiler Pfelders hinein ins Tal
    Photo: Martin Braito
m 1750 1700 1650 1600 5 4 3 2 1 km
easy
Distance 5.8 km
0:42 h
159 m
159 m
Im Hochtal.
Vielen Mountainbikern ist das Pfelderer Tal als Zufahrtsstrecke zum Eisjöchl ein Begriff. Doch auch Freizeitradler finden in diesem Hochtal eine landschaftlich beeindruckende, aber dennoch einfache Strecke.

Beim Parkplatz, sofort am Ende des Viaduktes, biegt man links auf die Teerstraße ein. Nur die ersten Meter sind etwas stei- ler, dann wird der Verlauf sehr viel flacher. Die Teerstraße wird nun auch zur breiten Forststraße (Markierung Nr. 8). Dieser folgt man mit mäßiger Steigung taleinwärts und ist dabei beeindruckt vom imposanten Hauptberg des Tales, der 3480 m Hohen Wilde, welche das Talende markiert. Nach nicht einmal 3 km quert man den vor sich hinplätschernden Pfelderer Bach. Das Tagesziel Lazins, mit urigem Gasthof und großem Kinderspielplatz, ist erreicht. Rückweg wie Hinweg.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others