Mountainbiking Premium content

42 Göflaner Marmorbruch mit Holy-Hansen-Trail

Mountainbiking · Vinschgau
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Schneeweißer Marmor aus dem Göflaner Bruch.
    Schneeweißer Marmor aus dem Göflaner Bruch.
    Photo: Tappeiner AG
m 2000 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km
moderate
Distance 25.1 km
4:03 h
1,241 m
1,387 m
Weißes Gold
Ein Klassiker im Mittelvinschgau. Auf den Spuren des Weißen Goldes mit rasanter Abfahrtsvariante.

Start am ➊ Hauptplatz in Laas. Wir überqueren die ➋ Etschbrücke, halten uns links, rollen über den Fahrradweg, bis nach 500 m rechts die Auffahrt ➌ Tarnell angeschrieben ist. Recht gleichmäßig zieht sich die 13,5 km lange mit 1255 hm lange Auffahrt bis zum Marmorbruch. Ist die Straße zuerst mit schwarzem Asphalt zugepflastert, so wird sie oberhalb ➍ Tarnell im wahrsten Sinne des Wortes zur Marmorstraße. Weißer Schottermarmor macht die Auffahrt zum Erlebnis und bevor man es merkt, sieht man bereits die alten Arbeiterhütten und im Hintergrund den Eingang zum ➎ Abbaustollen. Leider ist es nicht möglich bis zum Stollen vorzudringen, man bekommt jedoch einen guten Einblick wie das Weiße Gold abgebaut wird. Die Abfahrt erfolgt zuerst über den gleichen Weg bis zur Abzweigung ➏ Weg Nr. 3 zur ➐ Göflaner Alm. Nach einer Einkehr auf der Alm führt uns die Tour über die Schotterstraße bis zu den ➑ Kohlplätzen. Rechts und oberhalb der kleinen Hütte vorbei über den Weg Nr. 2 bis zur ➒ Weißkaseralm.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others