Mountain tour Premium content

Von Fassa nach Tiers

Mountain tour · Val di Fassa
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
Map / Von Fassa nach Tiers
m 2500 2000 1500 1000 16 14 12 10 8 6 4 2 km
difficult
Distance 17.5 km
8:20 h
1,166 m
1,960 m
2,764 m
1,186 m
Der Steig durch wilde Felsenwelt
Die vorgeschlagene Wanderung ist sehr lang und setzt ein gutes Training voraus; sie führt durch die Larsec-Gruppe im Rosengartengebiet über die sogenannten Scalette hinauf zum Scalette- und Lausapass und schließlich über den Antermoia- und Grasleitenpass nach Tiers.

Von Vigo di Fassa (1413 m)fährt man mit der Seilbahn auf das höher gelegene Plateau von Ciampedie (1996 m) und wandern von der nahe gelegenen Negritellahütte auf Steig 540 zu den Schutzhäusern Catinaccio und Gardeccia (1950 m) im Vajolettal. Gegenüber der Gardeccia-Hütte biegt der sog. Larsec-Weg ab (M 583), der zunächst leicht absteigt und dann fast eben um den Felssporn des Gran Fermada (2446 m) und an der Felskluft Socorda (2523 m) vorbeiführt. Dann wird der Pfad steiler (auf 1837 m) und verwandelt sich schließlich (auf 2026 m) zum bekannten Scalette-Klettersteig. Etwas mühsam und in einigen Abschnitten ziemlich steil überschreitet man den Scalettepass, bevor man das ausgedehnte, von Felsen umsäumte Lausatal durchwandert und zum gleichnamigen Pass hinaufsteigt (2700 m). Dieses Teilstück unserer Wanderung ist von außergewöhnlicher Schönheit inmitten einer einmaligen Dolomitenlandschaft. Vom Lausapass geht man nordwärts steil bergab (M 583b) bis zur Erreichung des Steiges 584, der vom

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others