Mountain tour Premium content

sdg

Mountain tour · Meraner Land
Responsible for this content
Sentres
  • Links bergab auf dem Weg Nr. 6–22 zum Oberkaser (2131 m).
    Links bergab auf dem Weg Nr. 6–22 zum Oberkaser (2131 m).
    Photo: Hannes Riegler
m 2500 2000 1500 1000 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km
difficult
Distance 17.4 km
7:41 h
963 m
1,776 m
Ins Herz der Texelgruppe
Über die Faltschnalalm und das Spronser Joch zu den Spronser Seen

Die lange Tour beginnt beim Parkplatz in Pfelders neben der Bushaltestelle (1614 m); der Straße links vom Dorf folgen und auf dem Weg Nr. 6 bergauf durch den Wald zur Faltschnalalm (1871 m) wandern. Von hier führt der einzige Weg, Nr. 6, durch das baumlose Faltschnaltal am gleichnamigen Bach entlang, vorbei am Grubhüttl (2221 m), sehr steil zum Faltschnaljöchl (2417 m) hinauf. Weiter geht es immer steil zum Spronser Joch (2581 m). Trittsicherheit und alpine Erfahrung ist für diese Hochgebirgstour notwendig. Am höchsten Punkt dieser Tour angelangt, wird man mit der herrlichen Landschaft im Naturpark Texelgruppe belohnt. Nun geht es steil hinunter zum Schiefer- und Grünsee und dort bei der Abzweigung links bergab auf dem Weg Nr. 6–22 zum Oberkaser (2131 m). Hier empfiehlt es sich, eine ausgiebige Rast einzulegen, bevor man sich auf den langen Weg nach Dorf Tirol macht. Weiter auf dem Weg, dann auf der Forststraße, Nr. 6, vorbei am Unterkaser und der Bockerhütte. Bei der nächsten

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others