Mountain tour Premium content

Rundwanderung über die Grawand

Mountain tour · Meraner Land
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Ausgangspunkt und Endpunkt der Rundwanderung ist die Talstation der Schnalstaler Gletscherbahn.
    Ausgangspunkt und Endpunkt der Rundwanderung ist die Talstation der Schnalstaler Gletscherbahn.
    Photo: sentres.com
m 3000 2500 2000 1500 8 6 4 2 km
moderate
Distance 10 km
4:30 h
265 m
1,439 m
3,250 m
1,949 m
Durch das einsame Finailtal.
Rundwanderung von der Bergstation der Schnalstaler Gletscherbahn - mit 3.212 m die höchstgelegene Bergstation Südtirols - über den Gipfel der Grawand hinunter in das wilde Finailtal.

Mit der Schnalstaler Gletscherbahn geht es von Kurzras (2.011 m) hinauf zur Bergstation (3.212 m). Von hier aus Wegmarkierung 8 in östliche Richtung auf die Grawand (3.251 m) folgen. Auf einem anfangs recht steilen und anspruchsvollen Kamm geht es dann über den Gipfel erst in östliche, dann in südliche Richtung hinunter in das einsame Finailtal. Der Archäologische Wanderweg (Weg 8) führt dabei am Finailsee (2.690 m), später an der Finailalm (Schäferhütte, 2307 m) vorbei durch das Tal und mündet in einer Wegkreuzung, an der man rechts abbiegt und den Fineilbach überquert. Nach rund 70 Metern an der nächsten Weggabelung wieder rechts halten und etwa 4 km der Wegmarkierung 7 in nordwestliche Richtung folgen. Nach circa 1,5 Stunden Gehzeit kreuzt man den Weg Nr. 5; hier rechts weiter und zurück nach Kurzras (Talstation Schnalstaler Gletscherbahn).

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others