Plan a route here Copy route
Mountain tourrecommended route

Hasenöhrl

Mountain tour · Meraner Land
Profile picture of Johannes Renfordt
Responsible for this content
Johannes Renfordt 
  • Der Nagelstein liegt schon lange in der Morgensonne
    / Der Nagelstein liegt schon lange in der Morgensonne
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Morgenstimmung am Zufrittkamm
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Erst jenseits der Flatschbergalmen erreicht die Sonne endlich den Aufstiegsweg
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Das Schild existiert leider nicht mehr - den wichtigen Abzweig nach rechts nicht verpassen!
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Ein erster Blick zum Gipfelziel
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Im Flimjoch hat sich noch ein kleines Schneefeld gehalten
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Rückblick über das Flatschbergtal
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Der Gipfel scheint schon nah, aber zwei Stunden sind noch zu gehen
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Die Landschaft wird zunehmends alpiner
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Endlich ist der Grat erreicht
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Ein erster Blick über den Vinschgau hinweg zu den Ötztaler Alpen
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Das unspektakuläre Kleine Hasenöhrl lohnt einen teilweise weglosen Abstecher
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Blick vom Kleinen Hasenöhrl in das Herz der Ortlergruppe
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Blick über das Flatschbergtal hinweg nach Süden
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Über den Westgrat wird das Hasenöhrl erreicht
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Gipfelpanorama des Kleinen Hasenöhrls
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Am selten so einsamen Gipfel des Hasenöhrls
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Jenseits der kläglichen Reste des Kuppelwiesferners läuft der Zufrittkamm langsam aus
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Noch prägen die zahlreichen Gletscher die Hauptgruppe der Ortleralpen
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Der Weißbrunnsee erscheint winzig aus der Gipfelperspektive
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Blick über Schlanders in die südwestlichen Ötztaler Alpen
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Perfekter Blick hinüber in die Ötztaler Alpen, in der Bildmitte der Similaun
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Im Gegenlichtblick verdecken Quellwolken die Brentagruppe
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Jenseits der Laugenspitze lassen sich die Dolomiten bewundern
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Rückblick vom Getristeten Stein zum Gipfel des Hasenöhrls
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Im Abstieg geht der Blick des öfteren zum gegenüberliegendem Ilmenkamm
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Die Bergflanke vor der Schwemmalm wirkt farb- und nahezu leblos
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Ein altes Almgebäude auf dem Weg zur Kaserfeldalm
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • /
    Photo: Johannes Renfordt, Community
  • / Ein Nebengebäude der Kaserfeldalm
    Photo: Johannes Renfordt, Community
m 3000 2500 2000 1500 16 14 12 10 8 6 4 2 km
moderate
Distance 16.7 km
8:00 h
1,528 m
1,528 m
3,257 m
1,768 m

Author’s recommendation

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Hasenöhrl, 3,257 m
Lowest point
Parkplatz Flatschhöfe, 1,768 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Safety information

Start

Parkplatz Flatschhöfe (1,772 m)
Coordinates:
DD
46.496605, 10.868277
DMS
46°29'47.8"N 10°52'05.8"E
UTM
32T 643364 5150921
w3w 
///contender.puzzler.chills

Destination

Parkplatz Flatschhöfe

Turn-by-turn directions

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Getting there

Parking

Coordinates

DD
46.496605, 10.868277
DMS
46°29'47.8"N 10°52'05.8"E
UTM
32T 643364 5150921
w3w 
///contender.puzzler.chills
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Tabacco Karte Nr. 042 Ultental - Deutschnonsberg/Val d'Ultimo - Alta Val di Non

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
16.7 km
Duration
8:00 h
Ascent
1,528 m
Descent
1,528 m
Highest point
3,257 m
Lowest point
1,768 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Summit route Scrambling required Ridge traverse

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view