Hiking trail Premium content

Zu den Berghöfen nach Redensberg und Aschbach

Hiking trail · Kronplatz
Responsible for this content
Sentres
  • Die Kirche von Nasen (Gemeinde Percha).
    Die Kirche von Nasen (Gemeinde Percha).
    Photo: Athesia Verlagsanstalt
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 7 6 5 4 3 2 1 km
easy
Distance 7.3 km
2:34 h
452 m
452 m
Auf sonnigen Wiesen.
Der Name Aschbach kommt von "Aspen", also Espen bzw. Zitterpappeln, die in dieser Gegend stark vertreten sind und deren Blätterrascheln die Wanderer begleitet.

Von Nasen im oberen Pustertal (1027 m, unser Weg beginnt am Ostrand des Weilers) stets der Markierung 19 folgend zuerst über den Nasenbach (Brücke) und dann teils auf steilem Hohlweg, teils auf weniger steilem Forstweg durch die Waldhänge nordostwärts in gut 1:00 Std. hinauf zum Doppelgehöft Redensberg (1379 m). Von da nun auf dem breiten Forstweg (M 1) am Wiesenrand nur ganz leicht ansteigend westwärts zum Graben des Nasenbaches, jenseits durch Wald ganz leicht absteigend zu den Wiesen von Aschbach und auf dem Sträßchen, vorbei am erneuerten Weberhof, hinunter zu den nahe beisammen liegenden Höfen Huber und Niedrist (1336 m; der Niedrist ist Jausenstation; ab Redensberg ca. 1:00 Std.). Vom Niedrist schließlich der M 22 folgend teils auf der Höfezufahrt durch die Wiesen und kurz durch Wald hinunter zum Thalerhof und zurück nach Nasen; ab Aschbach knapp 0:45 Std.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others