Hiking trail Premium content

Vom Taser nach Meran 2000

Hiking trail · Meraner Land
Responsible for this content
Tappeiner Verlag
  • Taser Haflinger
    Taser Haflinger
    Photo: Tappeiner Verlag
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 10 8 6 4 2 km
moderate
Distance 10.4 km
4:02 h
929 m
492 m
Eine landschaftlich sehr lohnende „Rundwanderung“, bei der Ausgangs- und Endpunkt allerdings nicht übereinstimmen. Ausgangs- bzw. Endpunkte sind die Talstationen der Seilbahnen Taser und Meran 2000, beide mit öffentlichen Bussen gut erreichbar. Die Wanderung kann daher auch sehr gut in umgekehrter Richtung unternommen werden – bei deutlich weniger Höhenmetern im Aufstieg.

Nach der Bergfahrt mit der Seilbahn zur Taser Alm folgt man der Mark. Nr. 40 vorwiegend durch Wald und ohne nennenswerten Höhenunterschied zur Alm Streitweide. Von dort geht es dann „endlich“ aufwärts, in dem weiten Kar zwischen Vorderer Verdinser Plattenspitze und Ifinger überwindet man fast in der Falllinie die Waldgrenze und erreicht schließlich die Oswaldscharte. Etwas jenseits davon steht das hübsche Oswaldkirchlein, dessen Ursprünge ins 15. Jahrhundert zurück reichen. 1641 gelobten der Haflinger Bauern dem Patron der Vieh- und Weidewirtschaft, eben dem heiligen Oswald (von Northumbria), am Fuße des Ifinger eine Kapelle zu errichten und jedes Jahr an seinem Namensfest einen Bittgang dorthin zu unternehmen. Jeweils am 5. August ist es alljährlich soweit und es geht recht hoch her am „Oswald Kirchtag“. Von der Scharte folgt man der Mark. Nr. 19A nach links hinunter, biegt nach rechts auf Mark. Nr. 3 ab und gelangt zur Bergstation der Seilbahn Meran 2000.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others