Hiking trail Premium content

Vigiljoch

Hiking trail · Meraner Land
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Die Hütten der Naturnser Alm hoch über dem unteren Vinschgau
    Die Hütten der Naturnser Alm hoch über dem unteren Vinschgau
    Photo: Athesia Verlagsanstalt
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 12 10 8 6 4 2 km
moderate
Distance 12.1 km
4:04 h
653 m
655 m
1,959 m
1,352 m
Auf Entdeckungswanderung
Die Rundwanderung führt auf einen Meraner Hausberg und mitten hinein in unberührte Natur. Das Vigiljoch, ein Höhenzug zwischen dem Vinschgau und dem Ultental, darf nicht mit dem Auto befahren werden. Die Wanderung führt an allerlei kulturellen und natürlichen Sehenswürdigkeiten vorbei, darunter an einem kulturgeschichtlich interessanten Kirchlein und einem geheimnisvollen See vorüber.

Die Tour auf das Vigiljoch beginnt in Rabland. Mit der Seilbahn fährt man zum Bergweiler Aschbach hinauf. Hinter den letzten Häusern beginnt am Waldrand der Weg Nr. 27, der zur Naturnser Alm führt. Der Weg zieht sich in Serpentinen über Waldsteige und Forstweg anfangs recht steil aufwärts, danach geht er nur noch mäßig steil durch den „Siebenbrunner Wald“ bis zur Alm. Hier nimmt man Weg Nr. 9A auf den Rauhen Bühel (2027 m). Vom Gipfel hat man eine gute Sicht auf die Dolomiten im Südosten. Zum Vigiljoch geht es am Kamm entlang auf Weg Nr. 9. Dann wandert man gemütlich weiter über die Wiesen hinunter zur Schwarzen Lacke (auch Jocher See genannt). Dort biegt man schließlich links auf den Weg Nr. 28A ab, der nach Aschbach zurückführt. Die Seilbahn bringt den Wanderer wieder nach Rabland.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture of Hugo Morelli
Hugo Morelli
August 10, 2012 · Community
Show more

Photos from others