Hiking trail Premium content

Texelüberschreitung

Hiking trail · Meraner Land
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Luftaufnahme der Texelgruppe mit den Spronser Seen
    Luftaufnahme der Texelgruppe mit den Spronser Seen
    Photo: AIRPHOTO Tappeiner AG.39011 Lana (BZ).Industriezone 6 Zona Industriale.tel. +39 (0)473 563666 .fax +39 (0)473 563689
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 14 12 10 8 6 4 2 km
difficult
Distance 15 km
5:34 h
1,216 m
1,112 m
Wilde Wände, sanfte Seen
Die Höhenwanderung im Naturpark Texelgruppe führt von Algund nach Pfelders. Mächtig und wie eine gewaltige Mauer erhebt sich die Texelgruppe im Norden schützend über Meran. Diese alpine Tour ist nur etwas für geübte Wanderer.

Mit dem Sessellift (oder dem Auto) geht es von Algund nach Vellau und von dort zu Fuß oder mit dem Korblift zur Leiteralm. Hier beginnt die eigentliche Wanderung. Auf dem Meraner Höhenweg (Nr. 24) wandert man Richtung Norden zum Hochganghaus und über einen gesicherten Steig zur Hochgangscharte (2441 m). Auf Weg Nr. 7 und Nr. 22 geht es zum Langsee, dem größten der Spronser Seen, von dem aus man weiter zum Grünsee absteigt. Nun geht es links auf dem Tiroler Höhenweg (Nr. 6) in mäßiger Steigung hinauf zum Spronser Joch (2581m), dem höchsten Punkt der Wanderung. Der Weg führt fast eben weiter zum Faltschnaljöchl (2417 m) und durch das gleichnamige Tal zur Faltschnalalm. Von der Alm Abstieg nach Pfelders. Der Linienbus bringt den Wanderer zurück nach Meran (letzte Fahrt gegen 17 Uhr) bzw. von dort weiter nach Algund.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others