Hiking trail Premium content

Sillianer Hütte – Vierschach - Großes Schaufinale am Helm

Hiking trail · Hochpustertal
Responsible for this content
KOMPASS-Karten Verified partner 
  • 024b23c582be78ceda2f85e0fdf1f117.jpg
    024b23c582be78ceda2f85e0fdf1f117.jpg
    Photo: KOMPASS-Karten
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Distance 4.1 km
1:45 h
100 m
500 m
2,432 m
2,043 m
Am reizvollsten erscheint wohl, die Kammwanderung schlussendlich noch über den Helm als westlichstem Ausläufer fortzusetzen und die Tour damit auf Südtiroler Boden zu beenden. Es gibt sowohl von Sexten als auch von Obervierschach aus Seilbahnanbindung zum Helmgebiet. Auf diesem Aussichtsbalkon würdigen wir noch einmal die Dolomiten in ihrer prächtigen Anordnung und blicken innerlich zurück auf eine intensive Zeit am Karnischen Höhenweg.

Von der Sillianer Hütte 01 wie üblich zuerst zum Leckfeldsattel. Wir bleiben auf der Höhe, passieren das Füllhorn sowie den Abzweig des Heimatsteiges und steuern geradeaus in nordwestlicher Richtung den Helm 02 an. Ein paar Höhenmeter sind dorthin anzusteigen; am Gipfel steht das ehemalige Helmhaus. Die Überschreitung führt zu einer Gabelung, wobei man sich nun vorteilhaft zur Hahnspielhütte 03 orientiert. Die Alternative nördlich um das Hasenköpfl herum ist aber ebenfalls gut möglich. Auf breiter Trasse lassen wir unsere Schritte schließlich zu den Helmbahnen 04 mit dem Bergrestaurant auslaufen. Am besten schweben wir nach Vierschach 05 hinunter, zumal dort die Buslinie zwischen den Bahnhöfen Innichen und Sillian vorbeiführt. Doch auch von Sexten fahren regelmäßig Busse nach Innichen.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others