Hiking trail Premium content

San Pellegrino Pass - Schutzhütte Rifugio Fuciade

Hiking trail · Val di Fassa
Responsible for this content
Curcu Genovese Verlag
  • Facile tour con un panorama mozzafiato
    Facile tour con un panorama mozzafiato
    Photo: Andrea Gilli
m 1980 1960 1940 1920 1900 1880 5 4 3 2 1 km
easy
Distance 6 km
1:45 h
94 m
94 m
Heute geht es in Begleitung einiger Freunde aus Mailand zum San Pellegrino Pass, um ihnen die wunderbaren Berge der Marmolada zu zeigen.

Die Wanderung ist sehr einfach und für alle geeigenet (auch für Kinderwagen). Sie schlängelt sich entlang einer Forststraße, die fast eben verläuft. Wir lassen das Auto auf dem Parkplatz wenig unterhalb der schutzhütte Rifugio Miralago stehen, wo wir auch einen kleinen See erblicken können. Wir folgen dem Weg SAT Nr. 607 durch den Wald, dann eröffnet sich ein Blick auf die grünen Wiesen, auf denen die Kühe grasen und denen man sich leicht nähern kann. Der Weg führt zwischen Heustadeln und Almen mit klassischem Schindeldach aus Lärchenholz vorbei, in der Ferne kann man die Schutzhütte Fuciade erblicken. Am Ende des Weges befindet sich, im Hintergrund das Massiv der Marmolada, ein natürlcihes Becken, das ein ausergewöhnliches Amphietheater bildet, in dem auch Konzerte der "I suoni dei Dolomiti" veranstaltet werden. Ein kurzes Gebet in der malerischen Kirche, die sich vor der Schutzhütte befindet und eine Stück Buchweizentorten sind der krönende Abschluß unserer Wanderung. Ups, vergessen:

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others