Hiking trail Premium content

Penegal und Furglauer Schlucht

Hiking trail · Val di Non
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Ökologisch zur Wanderung mit der neuen Mendelbahn.
    Ökologisch zur Wanderung mit der neuen Mendelbahn.
    Photo: Manuel Demetz
m 1500 1000 500 12 10 8 6 4 2 km
moderate
Distance 13.7 km
4:46 h
434 m
1,372 m
Schön wild
Vom Mendelpass zum Penegal und über die Furglauer Schlucht zum Steinegger. Vorbei an den Eislöchern und zurück nach Kaltern. Eine Wanderung, die zum Staunen einlädt: über den Charme vergangener Zeiten und eine wilde Natur.

Mit der Mendelbahn von St. Anton in Kaltern auf den Mendelpass fahren. Direkt vom Mendelpass auf dem Steig Nr. 550 in Richtung Penegal aufsteigen. Der Penegal bietet ein eindrucksvolles Panorama in Richtung Überetsch, Unterland aber auch Dolomiten. Und im Rücken das Panorama der Brenta-Dolomiten. Immer weiter auf dem gut markierten Steig 550 in Richtung Furglauer Schlucht gehen. Bei der Wegkreuzung rechts über einen steilen Steig auf dem Weg Nr. 540 absteigen. Hier ist Trittsicherheit gefragt! Nach der Kreizung mit dem Eppaner Höhenweg immer weiter bis zum Gasthof Steinegger absteigen. Eine Rast auf der Terrasse ist jetzt willkommen. Weiter Richtung Westen über den Naturlehrpfad 7a (wird dann zum Wanderweg Nr. 15) zu den Eislöchern. Ideal zum Abkühlen, denn die Felslöcher transportieren die kalten Fallwinde wie eine Klimaanlage in Bodenvertiefung am Fuße der Mendel. Über Oberplanitzing wandern wir weiter in Richtung Kaltern und biegen nach dem Hotel Ambach links in den

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture of Detlef Daßler
Detlef Daßler
August 15, 2013 · Community
Show more
Profile picture of Mariella Parisi
Mariella Parisi
June 03, 2013 · Community
Show more

Photos from others