Hiking trail Premium content

Nach Gufidaun

Hiking trail · Eisacktal/Südtirol
Responsible for this content
Sentres
  • Von Albions nach Gufidaun und retour.
    Von Albions nach Gufidaun und retour.
    Photo: Athesia Verlagsanstalt
m 900 800 700 10 8 6 4 2 km
moderate
Distance 11.5 km
3:41 h
457 m
457 m
Edel
Über Ansitz Fonteklaus nach Gufidaun.

Vom Dorfplatz in Albions geht es den Schildern folgend durch die Dorfgasse nach Norden. Gleich nach dem letzten Bauernhof Wegteilung: links abwärts geht es nach Lusenegg, rechts nahezu eben weiter in Richtung Gufidaun (am Schild steht nur Fonteklaus). Der Weg führt in aussichtsreichem Verlauf durch die unberührte Kulturlandschaft. Im weiteren Verlauf kommt man an einem Heustadel vorbei und überquert danach einen Bachlauf. Nun geht es durch Wald weiter (Achtung auf die Markierung!). Plötzlich wird der Weg schmal. Es folgt die Durchquerung des Löchlgrabens. Der Weg ist in diesem steilen Gelände zum Teil abgesichert, jedoch immer feucht und rutschig. Besonders nach Gewittern ist größte Vorsicht geboten. Im Talgrund überschreitet man auf einem Steg den Löchlbach und gelangt jenseits kurz hinauf zum Prantschuner. Gleich nach dem Hofe stehen Schilder zur Orientierung.  Wir folgen den Schildern, die beim Prantschuner nach Fonteklaus weisen. Dieser abgelegene Hof hat vor wenigen Jahren eine

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others