Hiking trail Premium content

Maiser Waal und Passerpromenade

Hiking trail · Meraner Land
Responsible for this content
Rother Bergverlag Verified partner  Explorers Choice 
  • Waalerhütte
    Waalerhütte
    Photo: Evamaria Wecker, Primus Wecker, Rother Bergverlag
m 500 450 400 350 300 250 10 8 6 4 2 km
easy
Distance 11.3 km
3:30 h
33 m
198 m
Abwechslungsreiche Route an einem der bedeutendsten Waale

Mit neun Kilometern ist der Maiser Waal einer der längsten und größten Waale Südtirols. Er verläuft relativ nahe der Passer, deren Rauschen ihn begleitet, durch die Hänge unterhalb von Verdins und Schenna. Die sehr abwechslungsreiche Wanderung führt uns durch Apfelplantagen, Weinberge und üppige Laubwälder, kreuzt sprudelnde Bäche und erreicht ihren spannenden Höhepunkt in der wildromantischen Schlucht des Schnuggenbachs. Wir befinden uns dabei auch unterhalb des Schenner Waalweges (Tour »Schenner und Verdinser Waal«), mit dem sich der Maiser Waalweg zu einer Rundtour verbinden lässt, wenn man auf den südlichen Teil des Waalweges verzichtet. Reizvoller ist es, dem Waal auf seiner gesamten Länge zu folgen und auf der stimmungsvollen Sommerpromenade entlang der Passer, am marmornen Denkmal für Kaiserin Elisabeth vorbei, bis ins Zentrum von Meran zu wandern. Mit dem Bus geht es dann problemlos zurück zum Ausgangspunkt.

Vom Seilbahnparkplatz steigen wir ab zur Passer, überqueren auf breiter Brücke den Fluss und nehmen an der folgenden Kreuzung den mittleren Weg (Wegweiser »Meraner Waalwegrunde«) zum Apfelhotel Torgglerhof. Von dort führt unser Weg am Waal entlang durch Apfelplantagen, auf einem Steg über den Masulbach und wieder durch Apfelgärten, an deren Ende der breite Weg in einen schmalen Wanderweg übergeht. Nun wandern wir am Waal entlang, durch üppigen Laub- und Strauchwald mit moosbewachsenen Felsen, und durch Obstgärten zur Waalerhütte, 455 m, wo eine Waalschelle den Takt des Wassers schlägt. Weiter geht es durch Wald, an den überwucherten Mauerresten einer ehemaligen Waalerhütte, den Abzweigungen nach Schenna bzw. zum Schenner Waalweg und zur Passer vorbei, bis rechts der Weg zum Gasthof Ofenbaur, 430 m, abzweigt. Durch aussichtsreiche Weinberge wandern wir weiter zur eindrucksvollen Schnuggenbachschlucht, überqueren kurz darauf die Straße nach Schenna und gelangen nach einem letzten

Unlock route €0.99
Digital purchases are available instantly on our website and app. PDF and GPX formats are available for download.

Already unlocked? 

Included in
Wandern am Wasser Südtirol from €9.99

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Rother Bergverlag
Der Rother Bergverlag wurde im Jahr 1920 gegründet und ist als einer der ältesten und bedeutendsten alpinen Fachverlage weit über die Grenzen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz hinaus bekannt für seine Kompetenz im Bereich der Wanderführer und Bergliteratur. Dem outdoorbegeisterten Publikum werden Bücher zu allen Themen des Bergsports und Tourenführer zu allen Gebieten der Alpen, allen wichtigen Urlaubsregionen Europas und auch zu außereuropäischen Zielen angeboten. 
Profile picture of Evamaria Wecker, Primus Wecker Author Evamaria Wecker, Primus Wecker

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others