Hiking trail Premium content

Eine Rundwanderung über dem Sonnenberg zum Dursterhof

Hiking trail · Meraner Land
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Auf dem Weg Nr. 1 rechts der Umlaufbahn, dem Zielbach entlang, zur Jausenstation Winkler.
    Auf dem Weg Nr. 1 rechts der Umlaufbahn, dem Zielbach entlang, zur Jausenstation Winkler.
    Photo: www.sentres.com
m 1100 1000 900 800 700 600 500 6 5 4 3 2 1 km
difficult
Distance 6.5 km
2:35 h
456 m
456 m
Himbeeren, altes Handwerk und schöne Aussicht
Von Partschins über den Sagenweg zum Dursterhof am Sonnenberg

Startpunkt ist der Parkplatz der Umlaufbahn (Texelbahn) in Partschins (ca. 620 m). Auf dem Weg Nr. 1 rechts der Umlaufbahn, dem Zielbach entlang, zur Jausenstation Winkler (682 m). Immer weiter geradeaus auf dem Weg Nr. 1 zum Amesauerhof (769 m, in der Tabacco-Karte: „Anderleit“), hier rechts über die Brücke und auf der Straße am Weiler Salten vorbei. Dann geht der Weg Nr. 1 rechts ab und durch den Wald zur Jausenstation Birkenwald. Nun links, der Beschilderung zum Dursterhof folgend, über die Brücke des Zielbachs. Ein leichter Anstieg führt über die neue Asphaltstraße, zwischen Himbeerplantagen hindurch, zur Jausenstation Durster (1057 m). Nicht nur der Ausblick auf Meran und Umgebung ist hier überwältigend, sondern auch die Bauweise dieser Jausenstation ist sehenswert. Der Rückweg verläuft auf dem Weg Nr. 26, dessen Beginn gleich unter dem Dursterhof bei der Kehre ist. Dieser Abschnitt über dem Sonnenberg erfordert Trittsicherheit und auch Schwindelfreiheit, an exponierten Stellen

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others