Hiking trail Premium content

Die Himmelstour am Ritten

Hiking trail · Südtirols Süden
Responsible for this content
Sentres
  • Panoramawanderung im Zeichen der Zirbe auf dem Rittner Hochplateau
    Panoramawanderung im Zeichen der Zirbe auf dem Rittner Hochplateau
    Photo: Tappeiner AG
m 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 16 14 12 10 8 6 4 2 km
moderate
Distance 16.1 km
5:03 h
608 m
608 m
Dem Himmel nah
Panoramawanderung im Zeichen der Zirbe auf dem Rittner Hochplateau

Mit der Bergbahn schwebt man in acht Minuten hinauf zur Bergstation Schwarzseespitze (2071 m). Hier folgt man rechts der Beschilderung „Panoramaweg“ (kinderwagentauglich). Am „Runden Tisch“ kann man sich in drehbare Holzsessel zurücklehnen und bei klarem Wetter ein faszinierendes Panorama bestaunen: Langkofel, Plattkofel, Schlern, Marmolada, Rosengarten und Latemar stehlen einander die Schau. Vorbei am Aussichtspunkt „Dolomitenskop“ führt der Weg zum Gasthof Unterhornhaus (2042 m) mit seinem einzigartigen Alpinsteingarten. Der Weg in Richtung Barbian (Markierung 15) führt über Almwiesen und durch schattigen Wald leicht abwärts. Nach einer Stunde gelangt man zu einer alten, urigen Latschenbrennerei, wo Latschenöl hergestellt und verkauft wird. Dahinter verläuft der Weg hinunter zu einer Brücke, dann durch den Wald. Anschließend quert man einige Almwiesen und folgt der Beschilderung Nr. 4 Richtung Rittner Horn. Immer den gelben Hinweisschildern mit Zirbenzapfen folgend erreicht man nach

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others