Hiking trail Premium content

Der Glurnser Mitterwaal

Hiking trail · Vinschgau
Responsible for this content
Sentres
  • Das kleine spätmittelalterliche Städtchen Glurns wurde fast vollständig in ursprünglicher Form erhalten.
    Das kleine spätmittelalterliche Städtchen Glurns wurde fast vollständig in ursprünglicher Form erhalten.
    Photo: Hannes Riegler
m 1200 1100 1000 900 800 8 6 4 2 km
moderate
Distance 9.3 km
2:46 h
367 m
32 m
Noch im ursprünglichen Zustand erhalten
Einer der eindruckvollsten Waale des Vinschgaus

Von der Etschbrücke in Glurns (908 m) startet man entlang der Stadtmauer in Richtung Campingplatz. Hier links ab und über die Etschbrücke zur ins Münstertal führenden Straße. Oberhalb der Staatsstraße auf dem Unterwaal entlang bis zum zweiten Parkplatz (940 m), von dem aus man direkt zum Waal aufsteigen kann. Nun der Beschilderung „Waalweg“ folgend auf dem markierten Serpentinensteig durch Wald in ca. 10 Minuten hinauf zum Waal; nun immer auf dem nicht zu verfehlenden, in den letzten Jahren gut und sicher begehbar gemachten Waalweg, teils auf dem mächtigen Damm, teils auf gut angebrachten Stegen westwärts bis zur Waalfassung, auf dem Awazassweg (M. 8, Wegweiser) weiter nach Rifair (1096 m) und hinauf nach Taufers im Münstertal (1232 m; ab Glurns 3:00 Std.); von dort mit dem Bus oder anderer Fahrgelegenheit zurück nach Glurns.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Question from Elke Rollfing · September 03, 2021 · Community
Show more

Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture of Martin Braito
Martin Braito
July 06, 2015 · Community
Show more
Profile picture of toschi note
toschi note
July 01, 2015 · Community
Show more

Photos from others