Bicycle Ride Premium content

Frühlingstour Etschtal-Passeier

Bicycle Ride · Meraner Land
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • Zwischen Lana und Meran führt der Radweg durch die im Frühling schön blühenden Obstwiesen. Hier mit Blick ins Passeier.
    Zwischen Lana und Meran führt der Radweg durch die im Frühling schön blühenden Obstwiesen. Hier mit Blick ins Passeier.
    Photo: Edith Runer
m 600 500 400 300 200 50 40 30 20 10 km
easy
Distance 53.2 km
3:46 h
324 m
325 m
Im Burggrafenamt
Gemütliche Radtour von Lana bei Meran nach St. Martin in Passeier

Vom großen Sportplatz in Lana geht es zunächst auf dem Radweg die Bozner Straße entlang in Richtung Dorfmitte. Nach rund anderthalb Kilometern zweigt rechts die St.-Agatha-Straße ab. An deren Ende befindet sich der Falschauerdamm. Wir halten uns rechts und biegen am Ende der Asphaltstraße in einen schmalen Pfad ein, der ins Biotop Falschauer führt. Nach einigen 100 Metern überqueren wir die Brücke und biegen rechts ab in Richtung Sinich. Auch die MeBo-Brücke muss überwunden werden, bevor wir den teils durch die Obstwiesen führenden Radweg nach Meran erreichen. Am Eingang der Stadt zweigt links der Radweg in den Vinschgau und nach Passeier ab. Da dieser etwas langwierig und kompliziert durch die Stadt führt, nehmen wir  hier trotz des Autoverkehrs die „Direttissima“ zur Postbrücke: immer die Romstraße entlang (sich  rechts halten) bis zur ampelgeregelten Kreuzung, an der die Straße ins Passeier abzweigt. Wir Radler fahren in den Kaiserin-Elisabeth-Park, ab dem der Radweg nach

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others