Back-country skiing Premium content

Similaun (Westanstieg)

Back-country skiing · Meraner Land
Responsible for this content
Sentres
  • Ein fantastisches Abenteuer bietet die Skitour auf den Similaun im Schnalstal.
    Ein fantastisches Abenteuer bietet die Skitour auf den Similaun im Schnalstal.
    Photo: Tappeiner AG
m 3500 3000 2500 2000 1500 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
moderate
Distance 22.1 km
4:54 h
1,565 m
2,748 m
Auf und ab
Großartiger Skitour in einer einzigartigen Landschaft - von der Bergstation Grawand über das Hauslabjoch auf den Similaun im Schnalstal

Von der Grawand Abfahrt bis unter die Talstation des Finailliftes auf ca. 2750 m oder vom Schutzhaus Schöne Aussicht bis dorthin. Jetzt in südöstliche Richtung in mäßiger Steigung links der Eisbrüche hinaus Richtung Saykogel. Bis ca. 3000 m rechts unter dem Hauslabkogel den flache Gletscher zum Hauslabjoch hinauf, 3280 m (ca. 2 Std. ab Bahn / Schöne Aussicht). Jetzt östlich kurz zum Ötzi-Denkmal und das breite Tal links bis knapp unter die Similaunhütte hinab. Über den mäßig steilen Niederjochferner in südöstliche Richtung bis unter den Steilaufschwung des Similauns, ca. 3500 m. So weit als möglich mit den Skiern bis unter die Gratschulter hinauf. Dort Skidepot. Über den Grat zu nahen Gipfel mit Kreuz. Abfahrt wie Aufstieg.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others