Plan a route here Copy route
Back-country skiingrecommended route

Bodnerberg (2372 m) von St. Anton im Pflersch

· 1 review · Back-country skiing · Stubai Alps
Responsible for this content
ÖAV Sektion Hall in Tirol Verified partner  Explorers Choice 
  • Parkplatz 1 vor und Parkplatz 2 hinter der Brücke in St. Anton im Pflersch (gebührenfrei).
    / Parkplatz 1 vor und Parkplatz 2 hinter der Brücke in St. Anton im Pflersch (gebührenfrei).
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • Parkplatz 3 (gebührenfrei), ca. 500 m nach der Brücke, am Beginn der Rodelbahn zur Allrisalm.
    / Parkplatz 3 (gebührenfrei), ca. 500 m nach der Brücke, am Beginn der Rodelbahn zur Allrisalm.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Die Rodelbahn kann an einigen Stellen abgekürzt werden.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Kurz vor der Allrisalm, 1534 m.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Kurz nach der obersten Hütte der Allrisalm ...
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... halten wir uns links, Richtung Toffringalm und ...
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... folgen der Forststraße knapp 500 m.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Nun rechts auf dem Sommerweg zur Toffringalm weiter ...
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... bis wir wieder auf die Forststraße treffen. Diese bis zur Linkskurve verfolgen und gleich nach der Kurve rechts (nach SW) in die schmale Waldschneise abzweigen.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Teilweise sehr schmal, ...
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... später wieder etwas bequemer, ...
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... erreichen wir die Waldgrenze.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Bei den Hütten unmittelbar oberhalb der Waldgrenze wird der Blick auf den Gipfel und den weiteren Routenverlauf frei
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / In einem weiten Rechtsbogen in sanfte Mulden, dann wieder links haltend auf die verfallenen Heustadel zu.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Beim obersten Stadel ...
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / weiter links haltend durch die Mulde auf die Einsattelung im Nordostgrat zu.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Vom Sattel nach rechts auf den NO-Rücken ...
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... und über diesen zur Verflachung vor dem Gipfelgrat. Im Hintergrund der Pflerscher Tribulaun.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Skidepot oder ...
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... mit den Fellen weiter über den kurzen Gipfelgrat.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Abfahrt im Bereich des Aufstiegs oder - schöner - über die Mulden und Hänge links zwischen N- und NO-Rücken. Verhältnisse beachten!
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Der schmale Gipfelgrat zum Vorgipfel - knapp dahinter der Hauptgipfel.
    Photo: Michael Larcher, gipfeltreffen.at
  • / Die letzen Meter zum Gipfel.
    Photo: Michael Larcher, gps-tour.info
  • / Abfahrt im Bereich des Aufstiegs oder - schöner - über die Mulden und Hänge zwischen N- und NO-Rücken. Verhältnisse beachten!
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 10 8 6 4 2 km
moderate
Distance 11.8 km
3:00 h
1,150 m
1,150 m
2,372 m
1,223 m
Profile picture of Michael Larcher
Author
Michael Larcher 
Update: November 25, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
2,372 m
Lowest point
1,223 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Start

St. Anton im Pflersch, Parkplatz Allrisalm, 1220 m (1,222 m)
Coordinates:
DD
46.964156, 11.348621
DMS
46°57'51.0"N 11°20'55.0"E
UTM
32T 678671 5203858
w3w 
///domestic.unmapped.hassle

Destination

St. Anton im Pflersch, Parkplatz Allrisalm, 1220 m

Turn-by-turn directions

Note


all notes on protected areas

Public transport

Getting there

Parking

Coordinates

DD
46.964156, 11.348621
DMS
46°57'51.0"N 11°20'55.0"E
UTM
32T 678671 5203858
w3w 
///domestic.unmapped.hassle
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Alpenvereinskarte Nr. 31/3 Brennerberge, 1:50000

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Emilio Fischer
December 31, 2017 · Community

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
11.8 km
Duration
3:00 h
Ascent
1,150 m
Descent
1,150 m
Highest point
2,372 m
Lowest point
1,223 m
Scenic Refreshment stops available Summit route Forest roads Clear area Forest
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view