Back-country skiing Premium content

47 Cima dell‘Inferno

Back-country skiing · Val di Fiemme
Responsible for this content
Tappeiner Verlag
  • Cima dell'Inferno
    Cima dell'Inferno
    Photo: Tappeiner Verlag
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 14 12 10 8 6 4 2 km
difficult
Distance 14 km
3:46 h
1,198 m
1,197 m
Route im Winter, die fast ausschließlich auf bewaldeten Flächen stattfindet. Die beträchtliche Entwicklung des unteren Teils macht es ratsam, die Tour auf Gleitschnee auszuführen.

Aufstieg: Auf der langen Forststraße, die ins Val Forame führt, rechts abbiegen zur Malga Inferno (1510 m). An der nächsten Abzweigung (1710 m) biegen Sie wieder rechts ab und verlassen die Straße nach Überquerung des Baches (Höhe 1770 m). Auf abgeholzten Flächen bei Malga Inferno stehen, dann weiter im Wald oben (Richtung Südwesten). Wenn Sie den Grat (Höhe 2120 m) erreicht haben, folgen Sie ihm in Richtung. Südosten und einen letzten Abschnitt des steileren Bergrückens, wo man eventuell die Skier abnehmen muss. Abstieg: Tiefer in Richtung. Nordost* in der Nähe des Bergrückens, Neigung von einer flachen Schulter (2100 m Höhe) auf der Nordseite*. Steigen Sie in den Wald hinab, bis Sie auf 1770 m Höhe die Forststraße erreichen, dann folgen Sie ihr nach links und kommen auf den ansteigenden Wegen zurück. Bei reichlich Schnee ist es möglich, die Haarnadelkurven im unteren Teil zu schneiden.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others