Back-country skiing Premium content

„In der Stange“ am Deutschnonsberg

Back-country skiing · Meraner Land
Responsible for this content
Sentres Verified partner  Explorers Choice 
  • In der Stange: eine gemütliche und sichere Skitour am Deutschnonsberg.
    In der Stange: eine gemütliche und sichere Skitour am Deutschnonsberg.
    Photo: Edith Runer
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 10 8 6 4 2 km
easy
Distance 10.6 km
2:29 h
621 m
621 m
2,108 m
1,486 m
Lawinengefahr – die Alternative
Herrliches Wetter, Neuschnee – und doch ist keine „ordentliche“ Skitour möglich. Der Grund: Lawinengefahr – Stufe 4. Für Touren-Freaks gibt es am Deutschnonsberg einen kleinen Trost: Sie gehen dann zum „in der Stange“.

Startpunkt dieser von Lawinen weitgehend sicheren Tour ist ein kleiner Parkplatz kurz nach dem vierten Tunnel auf der Straße Ulten-Proveis. Hier zeigt ein Hinweisschild zur Gampenalm. Wir ziehen unsere Skier den Forstweg entlang, der zunächst fast eben, dann leicht ansteigend zur Alm führt. Nun geht es rechts ab über die Lärchenwiesen (zum Teil Baummarkierungen), wiederum an einer kleinen Holzhütte vorbei, bis hinauf zum sogenannten Schönboden. Dort ist ein Wetterkreuz zu sehen. Wir halten uns rechts und spuren „um den Hügel herum“, um nach einigen Minuten auf die Hochfläche zu kommen, auf der sich das Wetterkreuz und in einigen Metern Abstand „die Stange“ befindet. Dabei handelt es sich tatsächlich um eine Stange, von der aus man einen weiten Blick auf die umliegende Bergwelt hat. Die Abfahrt erfolgt – je nach Schneelage – mehr oder weniger auf der Aufstiegsspur. Die Abfahrt bietet nichts Grandioses, aber die Tour ist eine gute Möglichkeit, um lawinengefährlichen Hängen aus dem Weg

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Sentres
 South Tyrol's # 1 touring portal 

 Holidays in South Tyrol for active people! The most beautiful hiking trails and bike routes, hotels, guesthouses, holiday apartments and farms for a relaxing holiday in South Tyrol. South Tyrol offers a varied landscape, from the Dolomites to the glaciers of the Ortler Group and to the Mediterranean landscapes around the spa town of Merano and Lake Caldaro. Walks along the irrigation channels, family hikes to alpine pastures, fixed rope routes for adventurous people, flowing trails for bikers and the best ways to enjoy the winter. Discover South Tyrol with sentres.com.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others