Alpine climbing Premium content

Manuel Moroder (Langkofel-Nordostwand)

Alpine climbing · Sassolungo Group
Responsible for this content
Outdooractive Climbing Verified partner  Explorers Choice 
  • Routenverlauf der „Manuel Moroder“ (VI) an der Langkofel-Nordostwand
    Routenverlauf der „Manuel Moroder“ (VI) an der Langkofel-Nordostwand
    Photo: Florian Kluckner, Outdooractive Climbing
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 7 6 5 4 3 2 1 km
difficult
Distance 8 km
15:00 h
1,299 m
1,299 m
3,166 m
2,102 m
Ernste, lange, alpine Unternehmung (27 Seillängen, 1.150 Klettermeter) durch die 1.000 m hohe Nordostwand des Langkofels, Abstieg über Normalweg, sichere Wetterverhältnisse zwingend notwendig

Schwierigkeit: Stelle VI, überwiegend V und IV Die Route „Manuel Moroder“  hat insgesamt 27 Seillängen über 1.150 Klettermeter und wurde 2013 erstbegangen. Sie trägt den Namen eines jungen Alpinisten aus St. Ulrich, der im Winter 2013 sein Leben in einer Lawine verloren hat. Es handelt sich hierbei um eine klassische Route, die alpine Erfahrung, eine sehr gute Kondition und Ausdauer fordert. Die Route verläuft zunächst über den anfänglichen Plattenpanzer und führt dann über die steile Wand des Nordostturms hinauf Richtung Hauptgipfel. Die letzten 250 m bewegt man sich in 1er bis 3er-Gelände entlang der Pichl-Führe.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Outdooractive Climbing

The aim of the Outdooractive Climbing site is to bring you professional climbing content of the highest quality alongside all the information you could need for your climbing holiday or when tackling your next route. In addition to a wide variety of multi-pitch routes, we will also be featuring sport climbing areas in greater detail in the near future.

You can look forward to the following data:

  • Topos in printable quality
  • Grades
  • Protection
  • Gear and equipment
  • Approaches and descents
  • Media
Profile picture of Florian Kluckner Author Florian Kluckner
Kein Genuß ist vorübergehend; denn der Eindruck, den er zurückläßt, ist bleibend. (J. W. v. Goethe) Seit 1990 bin ich staatlich geprüfter Berg- und Schiführer. Es hat sich in den letzten Jahren bewährt, nicht ein festes Programm auszuschreiben, sondern für Sie ein individuelles Angebot zu machen. Dies vor allem als Gebietsspezialist vor Ort in der Region um Arco am Gardasee, wo ich von Ihnen für Tages- oder Halbtagestouren, Ausbildungen und Kurse auch mit dem Mehrwert Yoga gebucht werden kann. Da ich im Sarcatal über 100 Erstbegehungen zu verzeichnen habe, ist es mein “Heimgebiet” geworden. Als Bergprofi bin ich in allen Bereichen des Bergsports tätig. Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren - ich mache Ihnen gerne ein Angebot!

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others