Alpine climbing Premium content

Castelletto Basso di Mezzo (2.571 m) S-Wand »Primi Passi da primo« V+ (eKN V+)

Alpine climbing · Brenta Group
Responsible for this content
topoguide.de Verified partner  Explorers Choice 
  • Castelletto Passi da primo
    Castelletto Passi da primo
    Photo: topoguide.de - in Kooperation mit den Alpenvereinen, topoguide.de
m 2400 2300 2200 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
moderate
Distance 1.4 km
1:35 h
251 m
251 m
2,492 m
2,241 m
Diese beiden Routen (»Primi Passi da primo« und »Via Sibylla«) sind der perfekte Beweis dafür, dass Tradition und Moderne einträchtig nebeneinander existieren können und das »antike« Meisterstück durch die Sanierung der Stände etwas entstaubt wurde. Dies bedeutet keinesfalls den Ruin des Alpinismus, wie viele immer behaupten.

Es bietet sich an, beide Routen zu kombinieren. Wir haben am Morgen mit der »Primi Passi« begonnen, die auf den linken kleineren Castelletto Basso führt. Sie verläuft über hervorragenden griffigen Fels. Dabei glänzt der letzte Bohrhaken nie zu weit unten. Vom kleinen Gipfel seilt man bequem zum Band zurück und quert über dieses zur »Sibylla« mit ihrer traumhaften schwarzen Verschneidung, die vom Zustieg aus nicht sichtbar ist.    Tourenkategorie: Genusstouren Hakenmaterial: Stände: BH / Zwischenhaken: BH + NH Absicherbarkeit: gut Gestein: Dolomit Gesteinsqualität: super  Anforderung:  einfach / mittel  Schönheit: ★★★★ Informationsstand: 2011   Read me! zur Tourencharakterisierung von topoguide.de

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher topoguide.de
Das Portal für Mehrseillängenrouten in den Alpen und in Korsika. In unseren Büchern und auf dieser Seite erhältst du Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand, von der Plaisirtour bis zum Alpinklassiker. Wir haben alle Routen selbst geklettert und die Beschreibungen so verfasst, dass auch Gebietsfremde sich perfekt auf jede Tour vorbereiten können. So weißt du schon im Vorfeld, was dich erwartet, und jeder Klettertag bleibt in bester Erinnerung.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others