Alpine climbing Premium content

Architettura gialla (Ostwand, Punta Emma)

Alpine climbing · Rosengarten Group
Responsible for this content
Outdooractive Climbing Verified partner  Explorers Choice 
  • Routenverlauf der „Architettura gialla“ (6b/c, VI+, A1) an der Punta Emma Ostwand
    Routenverlauf der „Architettura gialla“ (6b/c, VI+, A1) an der Punta Emma Ostwand
    Photo: Heinz Grill & Florian Kluckner, Outdooractive Climbing
m 2500 2400 2300 2200 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
difficult
Distance 1.3 km
5:15 h
450 m
450 m
2,565 m
2,243 m
Schöne, athletische Kletterei entlang von schwindelerregenden gelben Überhängen, Dächern, Pfeilern und Kanten, Standplätze gebohrt, Zwischensicherungen mit Sanduhrschlingen und Normalhaken, zusätzliche Absicherung mit Friends nötig, fester Fels

Schwierigkeit: 2 Stellen 6b/c, A0 und 6b+, A1, VI+ obl. Die Punta Emma ragt als massiger Nollen direkt oberhalb der Vajolethütte in den Himmel. Die Route „Architettura gialla“ ist nichts für Personen, welche unter Schwindelgefühlen leiden. Die Linie sucht sich die schwächsten Punkte durch die gelbe und überhängende Ostwand der Punta Emma. Sie beginnt mit schönen grauen Platten bis zu den gelben Dächern. Dann sind zwei Stellen A1 zu überwinden. Die Kletterei ist athletisch und führt über guten Fels. Zum Schluss erreicht man in leichter Kletterei (ca. 100 m) den Gipfel. Der Abstieg erfolgt abkletternd und mit einer Abseilstelle von 25 m zum Normalweg unterhalb der Gartlhütte. Über diesen erreicht wieder man das Rifugio Vajolet. Die zwei Schlüsselstellen wurden jeweils mit einem Bohrhaken ausgestattet, sodass eine freie Begehung entspannter möglich ist.

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher Outdooractive Climbing

The aim of the Outdooractive Climbing site is to bring you professional climbing content of the highest quality alongside all the information you could need for your climbing holiday or when tackling your next route. In addition to a wide variety of multi-pitch routes, we will also be featuring sport climbing areas in greater detail in the near future.

You can look forward to the following data:

  • Topos in printable quality
  • Grades
  • Protection
  • Gear and equipment
  • Approaches and descents
  • Media
Profile picture of Florian Kluckner Author Florian Kluckner
Kein Genuß ist vorübergehend; denn der Eindruck, den er zurückläßt, ist bleibend. (J. W. v. Goethe) Seit 1990 bin ich staatlich geprüfter Berg- und Schiführer. Es hat sich in den letzten Jahren bewährt, nicht ein festes Programm auszuschreiben, sondern für Sie ein individuelles Angebot zu machen. Dies vor allem als Gebietsspezialist vor Ort in der Region um Arco am Gardasee, wo ich von Ihnen für Tages- oder Halbtagestouren, Ausbildungen und Kurse auch mit dem Mehrwert Yoga gebucht werden kann. Da ich im Sarcatal über 100 Erstbegehungen zu verzeichnen habe, ist es mein “Heimgebiet” geworden. Als Bergprofi bin ich in allen Bereichen des Bergsports tätig. Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren - ich mache Ihnen gerne ein Angebot!

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others