Ski tours in Lombardy

Italy

Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors
For those who enjoy an active vacation, we have lots of suggestions in Lombardy. Use our Travel Guide as a source of inspiration for planning your next adventure and browse through descriptions and route details of the most beautiful ski tours.
  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails

The 10 most beautiful ski touring routes in Lombardy

Am Lago Scuro dann wird aufgefellt.
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Cresta Croce (3.307 m) und Rifugio Lobbia Alta ai Caduti dell’ Adamello - Zustieg vom Passo Presena
recommended route Difficulty moderate Open
3
11 km
6:00 h
920 m
920 m
Zur Schutzhütte Lobbia Alta mit Besteigung der Cresta Croce, dem Hausberg der Schutzhütte.
On the ascent to Monte del Forno with a view of the breathtaking Monte Disgrazia
Back-country skiing · Bergell Mountains
Monte Rosso, Cima di Val Bona, Monte del Forno - 3-peak route around the Capanna del Forno
Premium content Difficulty difficult
12.9 km
8:00 h
1,743 m
1,742 m
Brilliant descents and exposed summit ridges for fit ski mountaineers in the unique mountain scenery of the Bergell Alps
Back-country skiing · Crystal Crest
Tuckettspitze (3.462 m) - die beliebte Spätfrühjahrstour
recommended route Difficulty moderate
1
10.5 km
5:00 h
1,270 m
1,270 m
Eine beliebte Tour zum Saisonabschluss direkt ins Herz der Ortleralpen.
Die Glocke am Gipfel
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Monte Adamello (3.539 m)- Zum höchsten Gipfel der gleichnamigen Berggruppe
recommended route Difficulty difficult
29.1 km
12:00 h
1,200 m
2,900 m
Lange und am aussichtsreiche Tour im Herzen der Adamellogruppe, in einem atemberaubendem hochalpinem und beeindruckenden Ambiente.
Gipfel des Piz Ursera
Back-country skiing · Livigno Alps
Piz Ursera, Aussichtsgipfel vor den Berninagrößen
recommended route Difficulty moderate Open
1
16.8 km
5:30 h
1,450 m
1,100 m
Ein prächtiger Skiberg im Grenzkamm zwischen Italien und der Schweiz mit wunderbarer Aussicht auf Piz Palü, Piz Bernina, Piz Morteratsch, Piz Tschierva usw. und auf den Berninapass. Nur die letzten Meter müssen zu Fuß begangen werden.
Punta San Matteo im Morgenlicht
Back-country skiing · Ortler Group
Punta San Matteo, 3678, südliche Ortlergruppe
recommended route Difficulty moderate
1
16.9 km
4:00 h
1,450 m
1,435 m
Einer der vielen begehrenswerten Gipfelziele im Runde des Fornigletschers. Idealer Stützpunkt ist die Brancahütte, die vom Parkplatz beim Rifugio Forni in einer guten Stunde erreichbar ist. Hochalpine Gletschertour!
rechts der Monte Mandrone
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Cima Presena 3068m und Monte Mandrone 3283m
recommended route Difficulty moderate
13.4 km
4:00 h
1,100 m
1,100 m
Sehr schöne und hochalpine Variante zum Normalanstieg auf das Rifugio ai Cadutti dell’Adamello (auch Rifugio Lobbia Alta genannt) über die Mandronegletscherzunge. Dabei wird der Monte Mandrone von der Cima Presena her überschritten. Sichere Verhältnisse sind dabei unabdingbar.
oberer Pisganagletscher
Back-country skiing · Adamello-Presanella Alps
Monte Venezia 3290m und Pisgana Abfahrt
recommended route Difficulty moderate
17.6 km
3:30 h
400 m
2,050 m
Beliebte Abfahrtsvariante von den Rifugi Mandrone und Lobbia alta mit 850HM bzw. 400HM Anstieg und 2000HM Abfahrt über vergletschertes Gelände.
Zufallsspitze (links) und Cevedale (rechts).
Back-country skiing · Vinschgau
High altitude ski tour from Solda to Monte Cevedale
recommended route Difficulty difficult
1
14.8 km
6:30 h
1,130 m
1,834 m
Monte Cevedale is 3769 m high and lies in the Ortler group. The panorama from the summit on Ortler and Königsspitze is fantastic.
Suldenspitze und Butzenspitze Topo Skitour
Back-country skiing · Ortler Group
Suldenspitze (3.376 m) und Eisseespitze (3.230 m) Skihochtour in Südtirol mit Variante Butzenspitze
recommended route Difficulty moderate
20.8 km
7:00 h
1,600 m
1,600 m
Die Skihochtour auf die Suldenspitze und Eisseespitze führt Anfangs durch den flachen Talboden und später über für Skifahrer ideal geneigte Gletscher zu den Gipfeln. Die ersten beiden Gipfel sind nicht schwierig, der Anstieg und die Abfahrt auf die Butzenspitze sind alpinistisch wesentlich  anspruchsvoller!
Weren't able to find what you were looking for?

Discover many more routes in the Route Finder

Open the Route Finder

Try planning your own routes

Open the Route Planner
Customize your search!

Reviews

  19
Piz Ursera, Aussichtsgipfel vor den Berninagrößen by Alois
February 10, 2021 · alpenvereinaktiv.com
Show more
Show more Show less

ski tours in neighbour regions