Ski tours in Brenner

South Tyrol, Italy

Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors
For those who enjoy an active vacation, we have lots of suggestions in Brenner. Use our Travel Guide as a source of inspiration for planning your next adventure and browse through descriptions and route details of the most beautiful ski tours.
  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails

The 10 most beautiful ski touring routes in Brenner

Blick zurück knapp unterhalb des Gipfels. Traumgelände - bearbeitet für Content Slider
Back-country skiing · Stubai Alps
Niedererberg (2196m) und Wechseljoch durchs Fradertal
recommended route Difficulty easy
1
10.4 km
3:00 h
990 m
990 m
Schöne Tour mit zwei Gipfeln im Obernbergtal, die auch für Einsteiger gut geeignet ist. Je nach Lawinensituation bieten sich etliche Abfahrtsmöglichkeiten an.
Der Anblick zum Pflerscher Tribulauns begleitet uns während der gesamten Tour
Back-country skiing · Stubai Alps
Ellespitz (2.661 m) - Beliebter Skigipfel im Pflerschertal
recommended route Difficulty moderate
1
14.7 km
5:15 h
1,370 m
1,370 m
Klassische Skitour ohne besondere Schwierigkeiten.
Back-country skiing · Stubai Alps
Äußeres Hocheck (2.867 m) - Beliebtes Skitourziel im Pflerschertal
recommended route Difficulty difficult
13.6 km
5:00 h
1,498 m
1,498 m
Ein klassischer Skitourengipfel im schneesicheren Pflerschertal.
Anstieg zor östlichen Stubenscharte
Back-country skiing · Stubai Alps
Schneespitze (3.166 m) - Hausberg der Magdeburger Hütte.
recommended route Difficulty moderate
17 km
6:30 h
1,780 m
1,780 m
Frühjahrstour auf den Hausberg der Magdeburger Hütte.
Grubenkopf
Back-country skiing · Stubai Alps
Grubenkopf 2339 m
recommended route Difficulty easy
1
11 km
2:45 h
887 m
887 m
Landschaftlich schöne, leichte und vielbegangene Skitour im Obernbergtal, die uns an die Staatsgrenze nach Italien führt.
Zurück an der Schneetalscharte.
Back-country skiing · Stubai Alps
Gschnitzer Tribulaun (2946 m)
recommended route Difficulty difficult
4
15.1 km
4:00 h
1,665 m
1,665 m
Landschaftlich und alpinistisch sehr beeindruckende Skitour. Die Tour erfordert eine gute Kondition, alpine Erfahrung und absolut sichere Verhältnisse. Steil und oft lawinengefährdert ist das Schneetal hinauf zur gleichnamigen Scharte. Nicht ungefährlich ist der kurze Anstieg über die kombinierte Fels, Schnee und Eisrinne nach der Schneetalscharte. Beindruckend ist das nach Süden ausgerichtete und wenig steile Gipfelplateau.
Gipfelblick
Back-country skiing · Stubai Alps
Sattelberg - Standardroute
recommended route Difficulty easy
2
8.1 km
2:00 h
854 m
854 m
Vielbesuchte und beliebte Tour zu Saisonbeginn und bei hoher Lawinenwarnstufe auf einen tollen Aussichtsberg in der Grenzregion.
Bei den Hütten unmittelbar oberhalb der Waldgrenze wird der Blick auf den Gipfel und den weiteren Routenverlauf frei
Back-country skiing · Stubai Alps
Bodnerberg (2372 m) von St. Anton im Pflersch
recommended route Difficulty moderate
1
11.8 km
3:00 h
1,150 m
1,150 m
Mittelschwere, nicht  überlaufene Skitour gegenüber dem eindrucksvollen Pflerscher Tribulaun.
Die gemütlichen Wiesen oberhalb von Kematen.
Back-country skiing · South Tyrol
ORTOVOX Tourentipp: Flatschspitze aus dem Pfitschertal
recommended route Difficulty moderate
8.4 km
3:00 h
1,135 m
1,132 m
Wenig begangener Ostaufstieg auf den aussichtsreichen und von Westen sehr beliebten Skiberg
Aufstieg über den breiten Westrücken zum Vorgipfel der Flatschspitze.
Back-country skiing · Zillertal Alps
Flatschspitze (2566 m) von Brennerbad
recommended route Difficulty moderate
10 km
4:00 h
1,230 m
1,230 m
Beliebte Skitour am Brennerpass auf einen Gipfel mit beeindruckender Fernsicht.
Weren't able to find what you were looking for?

Discover many more routes in the Route Finder

Open the Route Finder

Try planning your own routes

Open the Route Planner
Customize your search!

Reviews

  16
Gschnitzer Tribulaun (2946 m) by Benjamin
April 22, 2022 · Community
Show more
When did you do this route? April 16, 2022
Gschnitzer Tribulaun (2946 m) by Carlo
February 22, 2022 · Community
Show more
When did you do this route? February 20, 2022
Sattelberg - Standardroute by Udo
January 30, 2022 · Community
Show more
Show more Show less