• Hochforch am Naturnser Sonnenberg
    Hochforch am Naturnser Sonnenberg Photo: Christjan Ladurner, www.christjanladurner.com
  • Pfossental
    Pfossental Photo: Christjan Ladurner, www.christjanladurner.com
  • Bei der Bremer Hütte, Blick zum Pflerscher Hochjoch
    Bei der Bremer Hütte, Blick zum Pflerscher Hochjoch Photo: Stefan Herbke, alpenvereinaktiv.com
  • Lago di Gencia Photo: Birgit Eder, Wandaverlag
  • Der Rhätische Mohn ist in den Dolomiten sehr verbreitet. Photo: Birgit Eder, Wandaverlag
  • Anstieg zum Hohen Zahn Photo: Stefan Herbke, alpenvereinaktiv.com
  • Stettiner Hütte am Eisjöchl Photo: Christjan Ladurner, www.christjanladurner.com
  • Morgenstimmung am Lagazuoi Photo: Erwin Ried, ÖAV Sektion Kössen-Reit im Winkl

Long-distance hikes in South Tyrol

For those who enjoy an active vacation, we have lots of suggestions in South Tyrol. Use our Travel Guide as a source of inspiration for planning your next adventure and browse through descriptions and route details of the most beautiful long-distance hikes.
Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page

The Most Beautiful long-distance hikes in South Tyrol

Long distance hiking trail · Oetztal Alps
5
Der Meraner Höhenweg
recommended route Difficulty moderate
93.3 km
37:48 h
5,310 m
5,150 m

Ich erinnere mich noch gut an die Entstehung des Meraner Höhenweges. Nach und nach wurden die einzelnen Teilstücke eingeweiht und dem Wanderer übergeben. Unermüdlich arbeiteten Helmut Ellmenreich, erster Vorstand des AVS Meran und Robert Schönweger, damals Wegewart des AVS-Meran, am Projekt. Während sich Helmut um die finanzielle Seite kümmerte und mit seiner herzlichen Art die Bergbauern entlang des Weges für sich gewann, kümmerte sich Robert um die Organisation der Arbeiten entlang des Weges, wobei er oft mit Pickel, Schaufel, Pinsel und Farbe in die Berge stieg.

Heute verfügt der Großraum Meran über eine großartige Weganlage, die auf langen Strecken auch im Winter begehbar ist. Der Meraner Höhenweg wurde im Laufe der Zeit zu einem Weitwanderweg, der Touristen wie Einheimische gleichermaßen anzieht und der ohne Zweifel der Texelgruppe ein ganz besonderes Flair verleiht.

alpenvereinaktiv.com
View
Long distance hiking trail · Dolomites
Dolomiten - Höhenweg Nr. 1
recommended route Difficulty moderate Multistage route
49.8 km
36:15 h
4,469 m
5,014 m

Er ist die perfekte Verbindung von Natur und Geschichte und errinnert auch an jene tragische Ereignisse über den Großen Krieg 1914 / 1918. Dieser Dolomitenweg war der erste Wanderweg der Dank seiner idealen Linienführung und außergewöhnliche, landschaftlichen Schönheiten führt, auch als < Klassischer Weg > bezeichnet. Der gesamte Höhenweg bis Belluno ist ca. 150 Km lang und die Begehung dauert 10 - 12 Tage. Auf der Hauptroute werdendie Gruppen durchstreift, wie Pragser und Ennberger Dolomiten, Fanes, Nuvolau, Crado da Lago, Rochetta, Pelmo und Civetta.

 

Mit "Bergauf-Bergab" unterwegs auf dieser Tour: hier geht es  zur Mediathek des Bayerischen Rundfunks.

 

alpenvereinaktiv.com
View
Long distance hiking trail · Eisacktal/Südtirol
Dolomiten-Höhenweg 2
Difficulty difficult
140.5 km
62:24 h
11,570 m
12,551 m
Mehrtagestour im August 2014 von Brixen bis Feltre
Community
View
  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • Highlights
Long distance hiking trail · Oetztal Alps
Der Meraner Höhenweg
recommended route Difficulty moderate
Distance 93.3 km
Duration 37:48 h
Ascent 5,310 m
Descent 5,150 m

Ich erinnere mich noch gut an die Entstehung des Meraner Höhenweges. Nach und nach wurden die einzelnen Teilstücke eingeweiht und dem Wanderer ...

5
from Christjan Ladurner,   alpenvereinaktiv.com
Long distance hiking trail · Dolomites
Dolomiten - Höhenweg Nr. 1
recommended route Difficulty moderate Multistage route
Distance 49.8 km
Duration 36:15 h
Ascent 4,469 m
Descent 5,014 m

Er ist die perfekte Verbindung von Natur und Geschichte und errinnert auch an jene tragische Ereignisse über den Großen Krieg 1914 / 1918.

from Erwin Ried,   alpenvereinaktiv.com
Long distance hiking trail · Eisacktal/Südtirol
Dolomiten-Höhenweg 2
Difficulty difficult
Distance 140.5 km
Duration 62:24 h
Ascent 11,570 m
Descent 12,551 m

Mehrtagestour im August 2014 von Brixen bis Feltre

from Albin Schmitt,   Community
  • Highlights

Reviews

  214
Rifugio Genova in Val di Funes by Johanna
September 10, 2021 · Community
Show more
When did you do this route? September 10, 2021
Photo: Johanna Pulgrabja, Community
Photo: Johanna Pulgrabja, Community
Photo: Johanna Pulgrabja, Community
Photo: Johanna Pulgrabja, Community
Photo: Johanna Pulgrabja, Community
Photo: Johanna Pulgrabja, Community
Im Banne der Drei Zinnen by Dominik
October 04, 2021 · Community
Show more
When did you do this route? September 23, 2021
Show more Show less

long-distance hikes in the surroundings