Hiking offers in Italy

Europe

Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors
We currently have 41 hiking offers available within this region. To get an idea of what’s hot, here’s a list of some special deals in Italy. We hope that you’ll find something you like.
  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails

The 10 Most Beautiful hiking offers in Italy

Map / Wandern in den Abruzzen
Organized hiking
Organized hiking · Teramo
Wandern in den Abruzzen
Die wilde Bergwelt der Abruzzen - Wanderreise nach Zentral-Italien vom Majella-Nationalpark bis zum Gipfel des Gran Sasso. Wanderungen: 2 x moderat (3 - 4 Std.), 5 x mittelschwer (5 - 7 Std.) Besteigung des Gran Sasso (2.912 m), Gipfeltag ↑↓ 850 Hm, 6 - 7 Std. Die versteckten Grotten und Einsiedeleien im Majella-Gebirge erkunden Im natürlichen Amphitheater Le Murelle die Tierwelt beobachten Durch das Val Maone zur weiten Hochebene des Campo Imperatore wandern Entlang der Kalksteinfelsen die Orfento-Schlucht durchqueren In stillen Bergdörfern übernachten und regionale Spezialitäten genießen
Map / Amalfi - Wandern entlang der malerischen Amalfiküste
Organized hiking · Salerno
Amalfi - Wandern entlang der malerischen Amalfiküste
Wanderungen: 5 x moderat (3 - 6 Std.) Besteigung des Monte Cervati (1.899 m), Gipfeltag ↑ 850 Hm, ↓ 850 Hm, 5 - 6 Std. Auf dem „Weg der Götter" das Küstenpanorama rund um Positano genießen Zu den Quellen und Wasserfällen im sattgrünen Valle delle Ferriere wandern Mit dem Boot die blaue Meeresgrotte von Palinuro erkunden Im Cilento-Nationalpark hausgemachten Büffelmozzarella probieren Bei einem Kochkurs die Geheimnisse der cilentanischen Küche lüften Bunte Berghänge – wo gibt es sowas? An der Amalfiküste! Hier schmiegen sich kleine, farbenfrohe Häuser wie Bauklötze an die Felswände, ein Meer aus Hibiskus und Bougainvillea überwuchert die Gärten und das tiefblaue Meer umrahmt geräuschvoll die Naturkulisse. Tosend brechen sich die Wellen an den Klippen, während das lebendige Treiben durch die engen Gassen schallt. Amalfi, Positano, Ravello – wir erkunden die malerischen Küstenstädtchen und erleben das Dolce Vita hautnah. Nicht nur im urbanen Trubel Neapels, sondern auch im leisen Hinterland. Wir wandern auf alten Bergpfaden durch das Lattari-Gebirge, durchqueren die dichten Wälder im Naturreservat Valle delle Ferriere und tauschen schließlich nach einem Abstecher zu den antiken Ruinen von Paestum das Stadtleben endgültig gegen die Natur. Ausgedehnte Eichenwälder, knorrige Olivenhaine und üppige Zitronenbäume pflastern die unbekannte Gebirgslandschaft im Cilento Nationalpark. Auf unseren Wanderungen begleitet uns das Klingen der Ziegenglöckchen, über uns kreisen die Steinadler. Wir besuchen barocke Klöster, fahren mit dem Boot die Küste entlang und baden im erfrischenden Mittelmeer. Italien ohne Essen – geht nicht. Wir kosten Büffelmozzarella direkt beim Bauern, schlemmen Antipasti in den Tavernen und gönnen uns zwischendurch ein Gläschen Limoncello. Und damit wir den Genuss auch mit nach Hause nehmen, lernen wir vom Chefkoch unseres Hotels, wie man cilentanische Spezialitäten zubereitet. Wandern, Essen, Baden – in Süditalien muss man auf nichts verzichten!
Organized hiking · Cinque Terre
Cinque Terre - Wanderreise entlang der Ligurischen Riviera (Individualreise)
Wanderungen: 5 x moderat (4 - 5 Std.) Mit detaillierten Routenbeschreibungen entlang der Steilküste wandern Durch Olivenhaine und Steineichenwälder zur Bucht von Framura absteigen Von der Kirche Madonna d. Montenero den Ausblick aufs Mittelmeer genießen An der Uferpromenade von Vernazza bei einem Espresso den Wellen lauschen Die bunten Häuser rund um den winzigen Hafen von Manarola bewundern Termin frei wählbar, tägliche Anreise möglich Jetzt lassen wir Sie alleine losziehen - mit unseren sorgfältig ausgearbeiteten Selfguided-Touren reisen Sie in Ihrem eigenen Tempo. Genießen Sie eine perfekte Kombination aus Unabhängigkeit und einer durchdachten Reiseorganisation im Hintergrund. Erleben Sie die bunten Dörfer und spektakulären Steilküsten der Cinque Terre auf eigene Faust. Ganz gleich, ob Sie alleine, als Paar, als Familie oder mit einer Gruppe von Freunden reisen – Sie müssen sich um nichts kümmern. Die Reservierung von Unterkünften, den Gepäcktransport und, falls nötig, die Transfers zu den Wanderungen erledigen wir im Vorfeld der Reise für Sie. Auf Wunsch machen wir Ihnen auch gerne ein Flugangebot. Herzstück der Touren ist das Roadbook in deutscher Sprache, das Ihnen neben detaillierten Wanderbeschreibungen mit Kartenausschnitten auch Restaurant- und Besichtigungstipps liefert. So finden Sie immer leicht und stressfrei den Weg – Ihr ganz individuelles und unvergessliches Reise-Erlebnis!
Organized hiking · Hochpustertal
Dolomiten - Höhenwege
Auf dem von Wanderführern und Wanderzeitschriften als der schönste der Dolomitenhöhenwege bezeichneten Höhenweg Nr.1 warten auf jeder der einzelnen Etappen große Landschafts- und Natureindrücke der weltberühmten Dolomiten.
Organized hiking · Meraner Land
Wandern in Südtirol - Meraner Höhenweg
Einmal um die Texelgruppe - Einer der schönsten Rundwanderwege in Südtirol Auf Bergwegen rund um die Texelgruppe wandern Tolle Ausblicke auf die Ortlergruppe geniessen Jeden Abend kulinarische Highlights geniessen Die Bergbauernkultur hautnah spüren und erleben In der Sonne des Südens das Unterwegssein schätzen Die herzliche Gastfreundschaft der Südtiroler Bevölkerung erleben Sich lange an eine besondere Bergwanderwoche erinnern   Höhenwege haben ihren besonderen Reiz. Ausgefallen schön ist hier unsere neue Wanderwoche - der Meraner Höhenweg. Kein Wunder, bietet er doch sehr abwechslungsreiche Tage in den Bergen der Südalpen. Anfangs geht es ohne große Höhenunterschiede entlang uralter Bewässerungskanäle, bevor sich im Pfelderer Tal der Weg dann über die Waldgrenze erhebt und in eine hochalpine Landschaft führt. Ein Höhepunkt stellt sicher die Übernachtung am Eisjöchl dar. Und auch aufgrund der vielen Bergbauernhöfe, die wir passieren, wird der Meraner Höhenweg zur kulturellen Umrundung der Texelgruppe. Zum krönenden Abschluss wandern wir hinein ins Zentrum der Texelgruppe, wo die letzte Eiszeit ein wahres Juwel an Bergseen hinterlassen hat. Wie auf einer Perlenkette aufgezogen, reihen sich hier die Spronser Seen entlang unserer Wanderroute aneinander. Genießen wir die Ruhe einer einzigartigen Berglandschaft auf bequemen Wegen und die traditionelle Gastfreundschaft mit kulinarischen Genüssen, wie sie seit jeher in Südtirol allseits geschätzt werden.
??????
Organized hiking · Treviso
Una giornata da ornitologi nel Parco del Sile
Una semplice passeggiata per tutta la famiglia e per gli amanti del birdwatching.
Organized hiking · Mandrolisai
Sardinien - Felsen, Strand und Berge
Standort-Wanderreise entlang der zerklüfteten Ostküste Wanderungen: 6 x moderat (3 - 5 Std.) Entlang der wilden Steilküste zur Cala Cartoe wandern Die spektakuläre Gola Gorropu Schlucht durchqueren Über die weißen Kalkfelsen von Monte Albo steigen Bei den Gigantengräbern S'Ena e Thomes in die Bronzezeit eintauchen Vom Monte Novo S.Giovanni die Aussicht über das Supramonte-Gebirge genießen Im familiären Strandhotel sardische Gastfreundschaft erleben  
??????
Organized hiking · Val Gardena Dolomites
Hiking guide Patrick Stuflesser
Patrick Stuflesser is from Ortisei in Val Gardena and is a certified South Tyrolean hiking guide. Together with you he wants to explore the UNESCO World Heritage Dolomites and give you an unique hiking experience.
Organized hiking · Garda Lake
Italien - Top 5 Klettersteige am Gardasee
Die beste Auswahl an Klettersteigen am Gardasee Klettersteige, die glücklich machen Auch für sportliche Bergwanderer geeignet Komforthotel in gemütlicher Altstadt von Arco espresso, vino, grappa, sole …
Organized hiking · Garda Trentino
Terrassen Route (Schmugglerweg)
Ein von die schönste Wege vom Gardasee, es ist nicht wirklich einen Klettersteig mehr ein Pfad wo es Kletterpassagen hat; er ist bekannt als der Schmuggler Pfad;

Didn't find what you were looking for?

Reviews

 
Birdwatching a Lio Piccolo by Marco
Show more

hiking offers in the surroundings