Accessible holidays in Torino

Piedmont, Italy

Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors
Welcome to Torino! On this page, well introduce you to accessible accommodation and dining options, including hotels, holiday apartments and restaurants. We also offer the best trails for those with disabilities so that you can discover the regions beauty.
  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails

Disability access in Torino

??????
Hiking trail · Italy
Percorso_delle_Meraviglie
recommended route Difficulty easy
8.2 km
3:00 h
78 m
76 m
Percorso ad anello nella collina di ALBIANO d’Ivrea tra vigneti, boschi, sentieri, ricetti e Castello Vescovile all’insegna del relax in natura, percorribile a piedi e/o bicicletta mtb, gravel, cicloturismo. Nove particolari installazioni fisse ed altre curiosità immerse nella natura su un percorso escursionistico tranquillo immerso ne''Anfiteatro Morenico di Ivrea, il "PIù GRANDE PARCO OUTDOOR D'EUROPA". Segnavia: nei bivi/incroci paletti rossi con freccia direzionale gialla,  lungo il percorso sassi rossi con freccia direzionale gialla per confermare la direzione corretta.
Long distance hiking trail · Italy
Escursione in ALBIANO D'IVREA - Castello-Ronchi-Conversa
recommended route Difficulty easy
10.1 km
2:40 h
48 m
48 m
??????
Pilgrim trail · Italy
da Ivrea al Castello Vescovile di Albiano d'Ivrea
recommended route Difficulty easy
12.3 km
3:05 h
48 m
51 m
??????
Mountainbiking · Italy
Chaberton
recommended route Difficulty S2 difficult
27 km
6:28 h
1,976 m
1,976 m
Der Mont Chaberton ist ein 3136 m hoher Gipfel in den Cottischen Alpen an der Grenze von Frankreich und Italien im Département Hautes-Alpes. Am Gipfel sind noch die Ruinen eines ehemaligen italienischen Forts erhalten, dessen acht gemauerte Geschütztürme vom Susatal aus wie eine Krone aussehen. Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs gehörte der Berggipfel mit dem Fort zu Italien, wurde aber im Friedensvertrag von Paris 1947 an Frankreich abgetreten. Quelle: Wikipedia Unglaubliche Tour ! Gehört in die Tourenliste von jedem Westalpenbiker !
??????
Mountainbiking · Montgenèvre
Montgenèvre - Janus - Sestriere
recommended route Difficulty S1 moderate
44.1 km
7:01 h
1,590 m
1,432 m
Abwechslungsreich in Frankreich und Italien. N.B. Aus der Region Janus wurden wohl die Kanonen am Mont Chaberton beschosse und vernichtet.
??????
Mountainbiking · Italy
Oulx - Chaberton - Montgenèvre
recommended route Difficulty S2 difficult
34.3 km
8:00 h
2,598 m
1,827 m
Der Mont Chaberton ist ein 3136 m hoher Gipfel in den Cottischen Alpen an der Grenze von Frankreich und Italien im Département Hautes-Alpes. Am Gipfel sind noch die Ruinen eines ehemaligen italienischen Forts erhalten, dessen acht gemauerte Geschütztürme vom Susatal aus wie eine Krone aussehen. Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs gehörte der Berggipfel mit dem Fort zu Italien, wurde aber im Friedensvertrag von Paris 1947 an Frankreich abgetreten. Quelle: Wikipedia
??????
Mountainbiking · Italy
Sauze Dòulx-Loop
recommended route Difficulty S1 moderate
35.1 km
4:30 h
1,383 m
1,382 m
Pflicht-Loop im oberen Val Susa mit super Trails und wunderbarem Panorama. Zwei andere Bikeziele des Val Susa, der Mont Chaberton 3131m und der Monte Jafferau 2815m sind in der zweiten Tourenhälfte immer gut sichtbar. Meist ist man einen Tag später an einem von ihnen unterwegs.
??????
Mountainbiking · Italy
Sestriere . Albergian - Fenestrelle
Difficulty S2 moderate
36.4 km
6:00 h
1,332 m
2,184 m
d
??????
Mountainbiking · Italy
Fenestrelle - Assietta - Oulx
Difficulty S1 moderate
51.9 km
8:59 h
1,805 m
1,881 m
v
??????
Mountainbiking · Italy
Oulx - Mulattiera - Dormillouse - Lauze - Montgenèvre
Difficulty S2 moderate
37 km
8:09 h
2,041 m
1,265 m
dd

Disability access in the surroundings

Discover more in Torino