Alpine climbing routes in Val di Fassa

For those who enjoy an active vacation, we have lots of suggestions in Val di Fassa. Use our Travel Guide as a source of inspiration for planning your next adventure and browse through descriptions and route details of the most beautiful alpine climbing routes.
Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors

The Most Beautiful alpine climbing routes in Val di Fassa

Routenverlauf von „Ritiro dal mondo“ (VI+) am Torre Pioggia (Larsec-Gruppe) Map / Ritiro dal mondo (Torre Pioggia, Becco d´Aquila, Larsec-Gruppe)
Alpine climbing · Rosengarten Group
Ritiro dal mondo (Torre Pioggia, Becco d´Aquila, Larsec-Gruppe)
Premium content Difficulty VI+ moderate
2.2 km
4:15 h
320 m
320 m
Schöne, kurze Route auf den Torre Pioggia, mit fünf Seillängen gut bei unsicherem Wetter machbar, Abstieg über die Abseilpiste, Standplätze an Ringen oder Sanduhren, Normalhaken und Sanduhren als Zwischensicherungen
Outdooractive Climbing
View
Alpine climbing · Rosengarten Group
Il mignolo (Campanile Gardeccia, Larsec-Gruppe)
Premium content Difficulty VI+ moderate
1.9 km
5:00 h
350 m
350 m
Abwechslungsreiche Route über Platten, Überhänge, Verschneidungen und Risse, mit sieben Seillängen gut bei unsicherem Wetter machbar, Abstieg erfolgt teils abseilend und abkletternd, Standplätze an Ringen oder Sanduhren, Normalhaken und Sanduhren als Zwischensicherungen
Outdooractive Climbing
View
Alpine climbing · Rosengarten Group
Via dell´indipendenza (Becco d´Aquila, Larsec-Gruppe)
Premium content Difficulty VI moderate
2.2 km
5:30 h
352 m
352 m
Überwiegend Riss- und Verschneidungskletterei, Standplätze mit Ringen oder Sanduhren, Normalhaken und Sanduhren als Zwischensicherungen, Satz Friends empfehlenswert, Abstieg über die Abseilpiste
Outdooractive Climbing
View
Alpine climbing · Rosengarten Group
5° Pilastri (Pala Patèch, Campanile Gardeccia, Larsec-Gruppe)
Premium content Difficulty V moderate
1.9 km
4:45 h
341 m
341 m
Schöne Route, die über fünf Pfeiler hinaufführt, mit sechs Seillängen gut bei unsicherem Wetter machbar, Abstieg erfolgt teils abseilend und abkletternd, Standplätze gebohrt, Normalhaken und Sanduhren als Zwischensicherungen
Outdooractive Climbing
View
Alpine climbing · Rosengarten Group
Buch-Führe, Kafmannspitze Baumann-Tschagerkamm (2726 m), Dolomiten (Rosengarten)
recommended route Difficulty V- difficult
1.9 km
5:30 h
449 m
449 m
Die Buch- oder Sophie-Führe (Via del Libro) verspricht in Hüttennähe eine schöne Tagestour. Im guten Fels mit klarer Wegfindung erfreut es das Gemüt.
alpenvereinaktiv.com
View
Show more Show less
  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • Highlights
Premium content Difficulty VI+ moderate
Distance 2.2 km
Duration 4:15 h
Ascent 320 m
Descent 320 m

Schöne, kurze Route auf den Torre Pioggia, mit fünf Seillängen gut bei unsicherem Wetter machbar, Abstieg über die Abseilpiste, Standplätze an ...

from Florian Kluckner,   Outdooractive Climbing
Alpine climbing · Rosengarten Group
Il mignolo (Campanile Gardeccia, Larsec-Gruppe)
Premium content Difficulty VI+ moderate
Distance 1.9 km
Duration 5:00 h
Ascent 350 m
Descent 350 m

Abwechslungsreiche Route über Platten, Überhänge, Verschneidungen und Risse, mit sieben Seillängen gut bei unsicherem Wetter machbar, Abstieg ...

from Florian Kluckner,   Outdooractive Climbing
Premium content Difficulty VI moderate
Distance 2.2 km
Duration 5:30 h
Ascent 352 m
Descent 352 m

Überwiegend Riss- und Verschneidungskletterei, Standplätze mit Ringen oder Sanduhren, Normalhaken und Sanduhren als Zwischensicherungen, Satz ...

from Florian Kluckner,   Outdooractive Climbing
Premium content Difficulty V moderate
Distance 1.9 km
Duration 4:45 h
Ascent 341 m
Descent 341 m

Schöne Route, die über fünf Pfeiler hinaufführt, mit sechs Seillängen gut bei unsicherem Wetter machbar, Abstieg erfolgt teils abseilend und ...

from Florian Kluckner,   Outdooractive Climbing
recommended route Difficulty V- difficult
Distance 1.9 km
Duration 5:30 h
Ascent 449 m
Descent 449 m

Die Buch- oder Sophie-Führe (Via del Libro) verspricht in Hüttennähe eine schöne Tagestour. Im guten Fels mit klarer Wegfindung erfreut es das Gemüt.

from Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
Premium content Difficulty VII- difficult
Distance 2.4 km
Duration 9:30 h
Ascent 420 m
Descent 420 m

Lange Tour über Platten, Pfeiler, Risse und Kamine, Standplätze gebohrt, Normalhaken und Sanduhren als Zwischensicherungen, Satz Friends ...

from Florian Kluckner,   Outdooractive Climbing
Premium content Difficulty VI moderate
Distance 2.2 km
Duration 6:30 h
Ascent 350 m
Descent 350 m

Überwiegend Riss- und Verschneidungskletterei, gebohrte Standplätze, Normalhaken und Sanduhren als Zwischensicherungen, Satz Friends empfehlenswert ...

from Florian Kluckner,   Outdooractive Climbing
  • Highlights

Reviews

  18
spreizend und stemmend in der "Fehrmann" auf den Stabelerturm (2.805 m, mittlerer Vajoletturm) by Andreas
October 23, 2021 · alpenvereinaktiv.com
Show more
When did you do this route? August 12, 2021
Einstieg Zweiter Sellaturm Messner by Frank-Olaf
August 09, 2021 · alpenvereinaktiv.com
Show more
Erster Sellaturm, Glückriss (Pilastrini-Führe) by Thomas
August 02, 2021 · alpenvereinaktiv.com
Show more
When did you do this route? August 02, 2021
Photo: Thomas Schwindt, DAV Sektion Duisburg
Photo: Thomas Schwindt, DAV Sektion Duisburg
Show more Show less

alpine climbing routes Regions within Val di Fassa

Similar activities in Val di Fassa