Alpine climbing routes in Tiers

For those who enjoy an active vacation, we have lots of suggestions in Tiers. Use our Travel Guide as a source of inspiration for planning your next adventure and browse through descriptions and route details of the most beautiful alpine climbing routes.
Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors

The Most Beautiful alpine climbing routes in Tiers

Routenverlauf der „Solleder-Führe“ (V+) an der Nordostwand der Rosengartenspitze Map / Solleder-Führe (Hervorstehender Pfeiler, Rosengartenspitze-Nordgipfel)
Alpine climbing · Rosengarten Group
Solleder-Führe (Hervorstehender Pfeiler, Rosengartenspitze-Nordgipfel)
Premium content Difficulty V+ difficult
1.4 km
6:00 h
300 m
300 m
10 Seillängen auf den Nordgipfel der Rosengartenspitze, leichte Einstiegsrampe, dann steilt sich die Wand immer mehr auf, Kletterei entlang von Platten, Quergängen und Kaminen, gegenüber die berühmten Vajolettürme
Outdooractive Climbing
View
Alpine climbing · Rosengarten Group
Buch-Führe, Kafmannspitze Baumann-Tschagerkamm (2726 m), Dolomiten (Rosengarten)
recommended route Difficulty V- difficult
1.9 km
5:30 h
449 m
449 m
Die Buch- oder Sophie-Führe (Via del Libro) verspricht in Hüttennähe eine schöne Tagestour. Im guten Fels mit klarer Wegfindung erfreut es das Gemüt.
alpenvereinaktiv.com
View
Alpine climbing · Rosengarten Group
Via Marte (Schwarze Mauer, Rosengartenspitze-Ostwand)
Premium content Difficulty VII- difficult
6.8 km
9:00 h
1,010 m
1,010 m
Steile, spektakuläre Führe links neben einem Wasserfall in der schwarzen markanten Wand der Rosengartenspitze-Ostwand, Standplätze gut mit Ringhaken, Zwischensicherungen mit Normalhaken und Sanduhren, beim Ausstieg Weiterweg (I-II) zum Hauptgipfel der Rosengartenspitze
Outdooractive Climbing
View
Alpine climbing · Dolomites
1
Steger-Direkte, Rosengartenspitze, Dolomiten (Rosengarten)
recommended route Difficulty VI- difficult
3.9 km
10:00 h
738 m
738 m
600 Meter zieht sich die Ostwand empor, bevor sie sich abflacht und zum Gipfel strebt. Die Klettertour folgt der logischen Linie gewaltiger Risse. Ein Meisterstück der Stegers.
alpenvereinaktiv.com
View
Alpine climbing · Dolomites
spreizend und stemmend in der "Fehrmann" auf den Stabelerturm (2.805 m, mittlerer Vajoletturm)
recommended route Difficulty IV+, 4a moderate
0.6 km
5:00 h
200 m
200 m
Die "Fehrmann" führt in 6 Seillängen im 4. Schwierigkeitsgrat auf den Stabelerturm. In den ersten beiden Seillängen ist die Orientierung sehr schwierig, da hier im geneigten Gelände fast überall geklettert werden kann. Dann erreicht man die erste Verschneidung und der Genuss kann beginnen. Spreizend und stemmend arbeitet man sich Meter für Meter dem mittleren Gipfel der Vajolettürme entgegen. Die letzten Seillängen sind dann wieder geneigt und leichter. Abgeseilt wird am Besten in die Kluft zwischen Stabeler- und Winklerturm. deshalb bietet es sich an, den Winklerturm gleich noch  dranzuhängen!
alpenvereinaktiv.com
View
Show more Show less
  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • Highlights
Premium content Difficulty V+ difficult
Distance 1.4 km
Duration 6:00 h
Ascent 300 m
Descent 300 m

10 Seillängen auf den Nordgipfel der Rosengartenspitze, leichte Einstiegsrampe, dann steilt sich die Wand immer mehr auf, Kletterei entlang von ...

from Florian Kluckner,   Outdooractive Climbing
recommended route Difficulty V- difficult
Distance 1.9 km
Duration 5:30 h
Ascent 449 m
Descent 449 m

Die Buch- oder Sophie-Führe (Via del Libro) verspricht in Hüttennähe eine schöne Tagestour. Im guten Fels mit klarer Wegfindung erfreut es das Gemüt.

from Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
Alpine climbing · Rosengarten Group
Via Marte (Schwarze Mauer, Rosengartenspitze-Ostwand)
Premium content Difficulty VII- difficult
Distance 6.8 km
Duration 9:00 h
Ascent 1,010 m
Descent 1,010 m

Steile, spektakuläre Führe links neben einem Wasserfall in der schwarzen markanten Wand der Rosengartenspitze-Ostwand, Standplätze gut mit ...

from Florian Kluckner,   Outdooractive Climbing
recommended route Difficulty VI- difficult
Distance 3.9 km
Duration 10:00 h
Ascent 738 m
Descent 738 m

600 Meter zieht sich die Ostwand empor, bevor sie sich abflacht und zum Gipfel strebt. Die Klettertour folgt der logischen Linie gewaltiger Risse.

1
from Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
recommended route Difficulty IV+, 4a moderate
Distance 0.6 km
Duration 5:00 h
Ascent 200 m
Descent 200 m

Die "Fehrmann" führt in 6 Seillängen im 4. Schwierigkeitsgrat auf den Stabelerturm. In den ersten beiden Seillängen ist die Orientierung sehr ...

from Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
recommended route Difficulty IV+ moderate
Distance 1.2 km
Duration 5:00 h
Ascent 562 m
Descent 562 m

Reizende Tour, die mit klassischem Steigen Freude bereitet. Fester Fels und ausreichend Sicherungsmöglichkeiten. Die Wegfindung ist unschwierig.

1
from Thomas Schwindt,   alpenvereinaktiv.com
Alpine climbing · Dolomites
Delagoturm, Delagokante
recommended route Difficulty IV+ moderate
Distance 6.1 km
Duration 7:15 h
Ascent 841 m
Descent 841 m

Der speckige Klassiker an den Vajolettürmen in den Dolomiten, 5 Seillängen.

3
from Oliver Knorre,   alpenvereinaktiv.com
  • Highlights

Reviews

  7
spreizend und stemmend in der "Fehrmann" auf den Stabelerturm (2.805 m, mittlerer Vajoletturm) by Andreas
October 23, 2021 · Community
Show more
When did you do this route? August 12, 2021
Fehrmann-Verschneidung, Stabeler-Turm, Dolomiten (Rosengarten) by Andreas
July 30, 2021 · Community
Show more
When did you do this route? July 29, 2021
Steger-Direkte, Rosengartenspitze, Dolomiten (Rosengarten) by Wolfram
August 12, 2019 · alpenvereinaktiv.com
Show more
When did you do this route? August 10, 2015
Ausblick aus der Route
Photo: Wolfram Stein
Show more Show less

alpine climbing routes in the surroundings

Similar activities in Tiers