Alpine climbing routes in Badia

For those who enjoy an active vacation, we have lots of suggestions in Badia. Use our Travel Guide as a source of inspiration for planning your next adventure and browse through descriptions and route details of the most beautiful alpine climbing routes.
Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors

The Most Beautiful alpine climbing routes in Badia

Wandbild der Lavarella Westwand mit der Dolosilla Map / Lavarella Westwand: Alpintour "Dolasilla"
Alpine climbing · Fanes Group
Lavarella Westwand: Alpintour "Dolasilla"
recommended route Difficulty VIII- difficult
12.5 km
10:00 h
1,600 m
1,600 m
Die "Dolasilla" müsste die erste Tour sein, die direkt durch die Lavarella Westwand zum Gipfel  führt.  Eine anspruchsvolle Alpinklettertour in einer einsamen Wand.
alpenvereinaktiv.com
View
Alpine climbing · Fanes Group
Cima del Lago, Dall´ Oglio Verschneidung, Piza dl Lech
recommended route Difficulty IV+, 4b difficult
7.7 km
7:30 h
916 m
915 m
Durch die Südwest-Verschneidung im Naturpark Fanes-Sennes-Prags in genussreicher Kletterei und bestem Fels auf die Cima del Lago.
alpenvereinaktiv.com
View
Alpine climbing · Alta Badia
Strisk 150
Difficulty V+ moderate
9.2 km
9:00 h
900 m
900 m

Zustieg: Vom Dorf Campill (Kletterwand bereits von dort aus sichtbar) in Richtung „Seres/Mischì“ fahren. Nach 1 km vom Dorfzentrum in Richtung Reitstall fahren, an diesem vorbei und über die rechte Brücke fahren. Dort am Straßenrand parken. Über die Schotterstraße bis zur ersten links-Kehre und dann der Beschilderung in Richtung „Pares“ folgen. In „Pares“ angelangt der Schotterstraße in Richtung „Fontanacia“ (Nr.: 5, 5A) für ca. 1 km folgen, nach einem kurzen Anstieg nach links den Forstweg einschlagen der nach 150 m zu einer weiteren Abzweigung bringt (nicht den ersten Pfad nehmen), dort nach rechts und auf dem Weg bleiben bis dieser endet. Dann geradeaus auf schmalen Pfad für ca. 150 m und dann nach links über dem Schotterhang hinaufsteigen bis zum Einstieg. (500 Hm, ca. 1,5 Stunden)

Abstieg: Richtung Süd-Osten absteigen und in kürze zum Pfad Nr.: 12 der nach „Antersasc“ runterführt. Auf dem Pfad Nr.: 6 aus dem Antersasc-Tal raus. Nach ca. 500 m auf der Schotterstraße weiter nach links auf dem Pfad Nr.: 9 in Richtung CampillDorf zurück. Der Schotterstraße bis zum Parkplatz folgen. (ca. 1,5 Stunden)

Bemerkung: Wenige Stände mit ein Haken, diese sind im Topo eingezeichnet und lassen sich integrieren. Das leichte Gelände ist teils brüchig.

Community
View
Alpine climbing · Hochpustertal
Dolomiten - Höhenwege
Difficulty
119.6 km
84:54 h
5,259 m
5,752 m
Feuer und Eis
View
  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • Highlights
Alpine climbing · Fanes Group
Lavarella Westwand: Alpintour "Dolasilla"
recommended route Difficulty VIII- difficult
Distance 12.5 km
Duration 10:00 h
Ascent 1,600 m
Descent 1,600 m

Die "Dolasilla" müsste die erste Tour sein, die direkt durch die Lavarella Westwand zum Gipfel  führt.  Eine anspruchsvolle Alpinklettertour in ...

from AVS-Referat Bergsport & HG,   alpenvereinaktiv.com
recommended route Difficulty IV+, 4b difficult
Distance 7.7 km
Duration 7:30 h
Ascent 916 m
Descent 915 m

Durch die Südwest-Verschneidung im Naturpark Fanes-Sennes-Prags in genussreicher Kletterei und bestem Fels auf die Cima del Lago.

from Oliver Knorre,   alpenvereinaktiv.com
Alpine climbing · Alta Badia
Strisk 150
Difficulty V+ moderate
Distance 9.2 km
Duration 9:00 h
Ascent 900 m
Descent 900 m

Zustieg: Vom Dorf Campill (Kletterwand bereits von dort aus sichtbar) in Richtung „Seres/Mischì“ fahren. Nach 1 km vom Dorfzentrum in Richtung ...

from OSKAR CLARA,   Community
Alpine climbing · Hochpustertal
Dolomiten - Höhenwege
Difficulty
Distance 119.6 km
Duration 84:54 h
Ascent 5,259 m
Descent 5,752 m

from Thomas Schnitzenbaumer,   Feuer und Eis
  • Highlights

Similar activities in Badia