Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Erleben

Wein & Feinkost

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Hotel Astor

s
Wolkenstein Selva di Val Gardena , Str. Puez 9 Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 0471 795207
Jetzt unverbindlich anfragen
zurück

Hotel Astor

s
Wolkenstein Selva di Val Gardena , Str. Puez 9

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Im Winter ist das Hotel Mirabel in St. Vigil im Gadertal ein wahres Wohlfühlparadies.
    Hotel 3 Sterne

    Hotel Mirabel

    St. Vigil in Enneberg
  • Auch zur kalten Jahreszeit ist das Sporthotel Platz in Pufels für Urlauber geöffnet.
    Hotel 3 Sterne

    Sporthotel Platz

    St. Ulrich in Gröden
  • Eine wahre Urlaubsoase, das ABINEA Dolomiti Romantic SPA Hotel in Kastelruth.
    ab 80 €
    Hotel 4 Sterne

    ABINEA Dolomiti Romantic SPA Hotel

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Im Hotel Teresa im schmucken Dorf St. Vigil in Enneberg werden die G&auml;ste<br />  umsorgt und verw&ouml;hnt.
    ab 73 €
    Hotel 4 Sterne

    Hotel Teresa

    St. Vigil in Enneberg
  • Nahezu perfekt f&uuml;r einen Winterurlaub eignet sich das Piccolo Hotel<br />  in Wolkenstein in Gr&ouml;den.
    ab 74 €
    Hotel 4 Sterne

    Piccolo Hotel

    Wolkenstein in Gröden
  • Angezuckert: Ruhig liegt das Berghotel Pin&eacute; in der winterlichen Tierser Landschaft.
    Hotel 3 Sterne

    Berghotel Pinè

    Tiers
Nein, danke

Informationen zu Hotel Astor

Dass die Dolomiten von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt worden sind, kommt nicht von ungefähr: fein ziselierte Zinnen und Türme, schroffe Felswände und majestätische Gipfel, sattgrüne Wiesen und dazu meist blauer Himmel und Sonnenschein auf der wetterbegünstigten Alpensüdseite. Diese einmalige Landschaft kann man vom Hotel Astor in Wolkenstein aus ideal erkunden – im Sommer auf Wanderwegen oder Radtouren, im Winter auf den Skipisten der Sellaronda, die zu den längsten und eindrücklichsten der Welt zählen. Und das alles ganz ohne Stress und ohne lange Anfahrtswege.

Zudem ist das Hotel Astor ein Familienbetrieb, der daraus und aus seiner überschaubaren Größe seine ganz große Stärke zieht. Familie Pycha führt das Hotel bereits in dritter Generation und wacht seit mehr als 50 Jahren mit Argusaugen darüber, dass es den Gästen an nichts fehlt. So wird hier noch jeder Gast persönlich betreut, man nimmt sich Zeit, ist bei Fragen zur Stelle und hat auch immer einen passenden Tipp für den Urlaubsgenuss in und um Gröden parat. Kein anonymer Massenbetrieb also, sondern familiäre Atmosphäre, die jeden Urlaub tief ins Herz einbrennt.

Das Hotel Astor ist damit der ideale Stützpunkt für einen Dolomiten-Urlaub: für einen sportlich aktiven ebenso wie für einen unterhaltsamen Familienurlaub oder einen relaxten Genussaufenthalt. Schließlich setzt man im Hotel Astor darauf, die Gäste zu verwöhnen: mit einem gemütlichen Ambiente, ausgezeichneter Küche sowie einem eigenen Wellness-Bereich, in dem man sich von der Anstrengung in der freien Natur erholen und Kraft tanken kann: für den nächsten Urlaubstag, für die nächsten Dolomiten-Abenteuer.

Das Hotel Astor in Wolkenstein in Gröden ist die beste Wahl für Aktivurlauber.

Wohntraum

Damit den Gästen eine breite Auswahl geboten werden kann, hält das Hotel Astor vier verschiedene Zimmerkategorien bereit: neben der Suite gibt’s demnach Comfort-, Sella- und Erker-Doppelzimmer. Allen gemeinsam ist: sie sind ruhig, geräumig (25 bis 45 Quadratmeter), hell und komfortabel ausgestattet (mit Sat-TV, Radio, Safe und Telefon). Alle verfügen über ein modern ausgestattetes Bad und gemütliche Wohnecken, die Suite gar über einen großzügigen Wohnraum.

Die Zimmer bieten eine entspannte Atmosphäre und wohnliches Ambiente.

Kulinarische Leckerbissen

Punkten kann das Hotel Astor zudem mit seiner ausgezeichneten Küche, die den Urlaub in den Dolomiten nicht nur landschaftlich, sondern auch kulinarisch zu einem einmaligen Erlebnis macht. Ein gemütlicher Speisesaal bietet das richtige Ambiente für den täghlichen Genuss. Auf den Tisch kommt Südtiroler genauso wie mediterrane Küche, Deftiges genauso wie Klassisches und Raffiniertes. Und weil Südtirol nun einmal ein Weinland ist, wird man im Hotel Astor auch dieser Tradition gerecht: mit einem ausgezeichnet sortierten Weinkeller.

Köstlich!

Wellness

Weil ein Tag in der Natur – egal ob winters oder sommers – nun einmal körperlich Tribut fordert, kann man im modernen Wellnessbereich „Sëurasas“ des Hotels Astor die Seele baumeln lassen, regenerieren, abschalten. So warten ein Dampfbad und eine finnische Sauna, in denen man nicht nur die Muskulatur entspannen und den Stoffwechsel anregen kann, sondern auch das Immunsystem stärken und entschlacken. Zudem wird hier optimal entschleunigt, weshalb der Wellnessbereich des Hotels Astor auch mit gemütlichen Liegen und Kuschelecken im Ruheraum aufwartet. Hier kann man einen aktiven und spannenden Tag in den Dolomiten entspannt ausklingen lassen.

Erholung für Körper und Geist!

Aktiv zu jeder Jahreszeit

Die Dolomiten sind der Erholungs- und Erlebnisraum schlechthin. Sie sind ein Paradies für Naturfreunde und Sportler, für Wanderer, Bergsteiger und Kletterer, für Radfahrer und Mountainbiker, für Skifahrer, Snowboarder und Tourengeher, Winterwanderer und Schneeschuh-Fans. Hier kommt jeder auf seine Kosten, vor allem dann, wenn er im Hotel Astor logiert und von den Tipps der Betreiberfamilie Pycha profitieren kann. 

Von A-Z!

Kultur

Alpin

City