Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zur Stöfflhütte auf der Villanderer Alm

Villanders Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zur Stöfflhütte auf der Villanderer Alm

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    10.0km
  • Höhenmeter
    390 hm
  • Höhenmeter
    390 hm
  • Max. Höhe
    2056 m
Herrliche Winterwanderung zur Stöfflhütte im Eisacktal.

Wegbeschreibung

Von der Gasserhütte auf den Anhöhen des Eisacktales zu Fuß auf breitem gebahnten Wanderweg kurz in Richtung Moar-in-Plun-Alm, dann rechts nahezu eben zur Gaststätte Am Rinderplatz (1799 m, Ausschank), von da auf breitem, beschilderten Weg durch Wald bis in die Nähe der Moar-in-Plun-Hütte (ebenfalls Ausschank) und dann rechts teils ansteigend, teils eben durch Wald, Latschenfelder und freies Almgelände zur weithin sichtbaren Stöfflhütte (2057 m, im Winter entweder durchgehen oder an den Wochenenden bewirtschaftet); ab Ausgangspunkt 2 Std. Rückkehr zum Ausgangspunkt: auf dem Hinweg (ab Stöfflhütte 1:30 Std.).

Startpunkt

Gasserhütte oberhalb Villanders im Eisacktal

Zielpunkt

Gasserhütte oberhalb Villanders im Eisacktal

Besonderheiten

Der Schneeweg zur Stöfflhütte ist nur während ihrer Bewirtschaftung verlässlich gebahnt (Erkundigung im Tourismusbüro!).

Parken

Gasserhütte

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Klausen und mit dem Bus zur Gasserhütte.

Anfahrt

Durch das Eisacktal über Klausen nach Villanders und über das Hotel Samerbergerhof hinauf zu den Parkplätzen beim Almgasthof Gasserhütte.

Quelle

Book_7

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite