Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Von Sexten zur Nemesalm

Sexten
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Sexten zur Nemesalm

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    13.4km
  • Höhenmeter
    510 hm
  • Höhenmeter
    510 hm
  • Max. Höhe
    1880 m
Durch verschneiten Wald zur Nemesalm (auch Nemes Alpe genannt) im Hochpustertal in Sexten - anspruchsvolles Winterwandern oder auch mit den Schneeschuhen.

Wegbeschreibung

Von der Ortsmitte in Moos (Kirche, 1340 m) auf der Nemesstraße ostseitig zwischen den Häusern hinauf, dann auf dem gebahnten Wanderweg stets der Markierung 13 folgend zuerst kurz durch Wiesen und dann durch Wald teilweise in Kehren und durchwegs nur leicht ansteigend hinauf zum sogenannten Saumahd, eine langgezogene Wiese mit hohem Wegkreuz, und schließlich durch Wald und Wiesen leicht ansteigend zu den Almgebäuden der Nemesalpe (1877 m, Einkehrmöglichkeit); ab Moos 2:30 Std. Der Abstieg erfolgt auf dem Anstiegsweg, 2:00 Std.

Startpunkt

Moos in Sexten, Ortsmitte.

Zielpunkt

Moos in Sexten, Ortsmitte.

Parken

Moos in Sexten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Innichen und mit dem Bus nach Moos in Sexten.

Anfahrt

Durch das Pustertal bis nach Innichen und abzweigen nach Moos in Sexten.

Quelle

Book_7

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Südtiroler Winterwanderungen

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Kultur